Was erwartet mich bei der ersten Fahrstunde?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Entspann dich die erste Fahrstunde ist erst mal generelle fahrzeugerklärung..welche Pedale gibt es wo ist was.. und du bist mit deinem Fahrlehrer, der dich jederzeit beschützt, auf einem sicheren Gelände.. du allein entscheidest wie weit du gehen willst..Mach dich nich verrückt, da du jederzeit halten parken fahren, was auch immer du machen kannst, solange du das Fahrzeug beherrschst.

also meine erste fahrstunde hat mich total geflasht... ist zwar schon paar jahre her... aber das war heftig....

ich dachte der typ neben mir erklärt mir 1,5h die funktionsweiße des autos aber nix... er hat mich eingesackt.... hat nach paar kilometern an ner bushalte angehalten und gesagt du fährst jetzt...

ich bin danach ca 20km  selbt gefahren (überland)

mein fahrlehrer war auch echt gut... ich bin kein guter fahrer, und ohne ihn hät ich die prüfung beim ersten mal net gepackt(also praxis)+

theorie = 0 xP

Bei mir war es Anfahren, dann nur Lenken und blinken. Der Fahrlehrer hat die Pedalerie übernommen. Das Anfahren hat dann später geklappt.

Wie war es bei euch in der Fahrschule und wie war eure erste Fahrstunde?

hallo,

Ich möchte gerne den Führerschein machen und werde mich demnächst anmelden. Mich würde mal interessieren wie es bei euch in der fahrschule war (z.b. wie das mit den theoriestunden ablief usw). Und wie war eure erste fahrstunde? Ich habe angst, dass ich das auto gleich selbst aus der Tiefgarage fahren muss oder im sehr lebendigen Stadtverkehr fahren muss...

Vielen Dank :-)

...zur Frage

Was benötige ich alles für die Fahrschule (Anmeldung)?

Ich wollte mich gleich anmelden für die Fahrschule (bin da zum ersten Mal). Ich weiß, dass man Sehtest, Erste Hilfe Schein, Passbild und Personalausweis vorlegen muss. Reicht für die Anmeldung erstmal der Perso (und Geld?) Wann müssen spätestens die anderen Unterlagen da sein ?

...zur Frage

Erste Fahrstunde, nervös?

Hey, ich hab heute meine erste Fahrstunde. Ich bin noch nie Auto gefahren und bin deshalb ein wenig aufegeregt. Ich habe heute nur 1 Stunde(45min), was habt ihr damals in eurer ersten Stunde gemacht? Stelle es mir schwer vor auf alles zu achten Verkehr, Schilder usw.

...zur Frage

Ich habe Angst vor der Ersten Fahrstunde. Was soll ich machen?

Hey Leute! In einer Woche muss ich das erste Mal im Auto sitzen. Ich habe ein bisschen Angst davor etwas falsches zu machen, weil ich auch noch mit ein Paar anderen im Auto sitze, die auch anfangen. Was muss ich beachten, dass ich sicher aus der ersten Fahrstunde rauskomme? Danke schon mal im voraus :)

...zur Frage

zu doof zum Autofahren?

Ich hatte schon 26 Fahrstunden und brauche von meinen Sonderfahrten noch 3 Nachtfahrten.. Nachdem ich aber in den letzten 2 Fahrstunden sehr schlecht gefahren bin habe ich jetzt erstmal wieder Übungsfahrten bis ich etwas sicherer werde.. Irgendwie mache immer wieder die gleichen Fehler und habe generell das Gefühl alles falsch zu machen und niemals alleine Autofahren zu können.. Ist es normal nach der 26 Fahrstunde noch große Probleme zu haben? Ich hab auch echt das Gefühl das mein Fahrlehrer langsam die Geduld verliert weil er von Fahrstunde zu Fahrstunde immer genervter wird, was mit irgendwie noch nervöser macht.. Bis jetzt macht mir das Autofahren wirklich keinen spaß und ich große angst das sich das nicht ändert oder das ich fürs Autofahren nicht gemacht bin. Ich hab mich anfangs echt gefreut auf meinen Führerschein.. Theorie habe ich beim ersten mal mit 0 Fehlerpunkten bestanden aber das Autofahren bereitet mir noch große Sorgen.. Was kann ich tun?

...zur Frage

Angst vor erster Fahrstunde?

Hey, habe morgen meine erste Fahrstunde und Angst davor was mich erwartet, wenn mir der Motor mitten im Verkehr absackt. Oder ich gleich in der Stunde auf die Autobahn muss?!? Kann mir jemand diese Angst nehmen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?