Was erwartet mich bei ca 24 km/h Geschwindigkeitsüberschreitung außerorts in der SCHWEIZ?

2 Antworten

Wenn Du Schweizer bist ein Bussgeld und eine Verwarnung. Das Bussgeld liegt bei 16 bis 20 Km/h schon über 250 CHF / Euro

Ja, aber leider waren es ca. 24 km/h zu viel!

0
@Flocke3

Danke für deine Antwort. Den "like it" - Daumen drück´ ich lieber nicht!

0

Bist du Schweizer oder Deutscher ? 

Ich wurde in der Schweiz geblitzt und muss 705 Franken Strafe zahlen. Kann das richtig sein?

Ich wurde in der Schweiz geblitzt. Ich bin 8 km/h zu schnell gefahren außerorts (über Toleranz). Strafe: 705 Franken (650 Euro). 

Kann das richtig sein? (Ich wohne in Deutschland)

...zur Frage

Wiederholt geblitzt - was erwartet einen?

Hallo Community, ein Freund befindet sich in folgender Situation: - Das erste Mal wurde er in der Probezeit geblitzt, 26 km/h zu schnell, 4 Punkte. Es folgte ein Aufbauseminar (ASF). - Dieses wurde erfolgreich beendet. - Nun wurde er erneut innerhalb der verlängerten Probezeit außerhalb einer Ortschaft geblitzt. Wie viel zu schnell ist noch unbekannt. Erlaubt waren 80 km/h.

Frage: Mit welchen Konsequenzen kann mein Freund rechnen? Evtl. könnt ihr vielleicht auch Angaben zu einer gestaffelten Strafe machen (bis x km/h diese Strafe, darüber bis y km/h jene Strafe, usw.).

Vielen Dank euch! Krisha

...zur Frage

Macht es eig einen Unterschied ob man außerorts oder auf der Autobahn geblitzt wird und mit was muss man rechnen wenn man statt 60 km/h 100km/h gefahren ist?

Autobahn blitzer außerorts unterschied

...zur Frage

Außerorts 30kmh zu schnell in der Probezeit

Hey ich habe ein Problem. Ich bin mit meinem Auto auf einer 70er Zone ~100Kmh gefahren, und wurde geblitzt. Außerdem bin ich noch in der Probezeit. Was für eine Strafe erwartet mich?

...zur Frage

Geblitzt, soll ich mich als Fahrer angeben *2?

Guten Abend Habe folgendes problem. Wurde mit 70 Kmh innerorts zuviel geblitzt, Wagen ist auf meinen Großvater mit mir eingetragen verischert. Habe erst versucht es auf meine Mutter zu schieben, aber da das Blitzerfoto anscheinend zu deutlich von meinen Maskulinen Gesichtszügen und Bart geprägt ist, sind die Freundlichen Stutzig geworden... Der Mitlerweile 3. Brief insgesamt und 2. an meine Mutter wo verlangt wird den wahren Fahrer preiszugeben. Meine Frage jetzt ob ich mich entlarven soll oder es weiter versuchen auf meine Mutter zu schieben? Will nicht dass Sie eine Anzeige wegen Falschaussage bekommt etc.

Info: Haben alle 3 keine Deutsche Staatsbürgerschaft aber sind EU Bürger

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?