Was erwartet einen an der Côte d’Azur?

1 Antwort

Die Cote d'Azur hat zunächst einmal fast afrikanisches Klima, also im Herbst durchaus noch recht warm.

Nizza, St. Tropez und Cannes sind schicki micki, die Kosten insgesamt höher, die Strände eher bevölkert, für die Tagesmiete einer Liege bekommt man im Baumarkt ein etwas klappriges Modell im Kauf.

Menton bietet kleine Fluchten nach Italien, dort sind die Preise vernutlich etwas gemäßigter.

Mir sind keine weitläufigen Strände bekannt, dazu ist die Küste auch zu zerklüftet, Strände werden eher als teuer verkaufte Handtuchflecken zweckentfremdet.

Lässt man die Strände mal außen vor, bieten viele Orte nette Bars, Kneipen, Altstädte zum flanieren und zum Schoppen.

FKK ist dort glaube ich ein Fremdwort.

Was möchtest Du wissen?