Was ergibt folgende Gleichung: (x-2)(x+5)-4(x-10)=56-(x+7)(3-x)? wenns geht mit rechenweg

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r WhiteKitty,

gutefrage.net ist eine Ratgeberplattform und kein Hausaufgabendienst. Wenn Du einen Rat suchst, bist Du hier an der richtigen Stelle. Deine Hausaufgaben solltest Du aber schon selber machen.

Viele Grüße

Ben vom gutefrage.net-Support

3 Antworten

(x-2)(x+5)-4(x-10)=45-(x+7)(3-x)

(x^2+5x-2x-10)-4x+40=45-(3x-x^2+21-7x)

dann zusammenrechnen...

3x+6=0

x=-2

0

nein tut mir leid die bin ich nicht ^^

0
@WhiteKitty

aber sicher!

http://www.youtube.com/watch?v=mnfuBmTTVSw

0

Ein Polynom ersten Gerades mit einer Nullstelle würde ich schätzen.

klammern auflösen und dann nach x auflösen.

Was möchtest Du wissen?