Was ergibt das für eine Note?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Schwer zusagen wie die Lehrer dass wichten, zumal Lehrer auch "Pädagogisch werten" können.

Aber Mathematiscvh gesehen, müsste es eine 3 werden.

Wenn die Lehrerin oder der Lehrer es für angemeßen hält eine 2 zugeben, kann sie/er dass tun, aber ich würde mich auf die 3 einstellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was sind den die großen Leistungsnachweise und was die kleinen? (Große Leistungsnachweise wie Arbeiten bzw Schulaufgaben zählen wie 2 Noten)

Generell gillt alles zusammen zählen und durch die Anzahl der Noten teilen.

bei dir wäre es wenn alles als eine Note zählt. 2,92Ø Also eine 3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von seestern27
29.01.2016, 13:06

Alles sind große Proben,also Leistungsnachweise.

Außerr dem mündlichen, dass zählt einfach.

Danke

0

Kannst du ganz leicht ausrechnen, zusammenzählen, durch 3 dividieren und dann auf oder abrunden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von seestern27
29.01.2016, 13:05

warum durch 3 teilen?

Ich rechne alle Noten zusammen und teile sie dann durch 3

0

Was möchtest Du wissen?