Was erbt Sohn meiner 2 ten Frau

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Der Sohn Ihrer zweiten Ehefrau wird gesetzlicher Erbe nur Ihrer Frau. Er hat Ihnen gegenüber nur dann ein gesetzliches Erbrecht, wenn Sie ihn adoptieren würden. Bei Ihrem Versterben würden Sie - wenn Sie im gesetzlichen Güterstand leben - nach gesetzlicher Erbfolge von Ihrer Ehefrau zu 1/2 und Ihren Kindern aus erster Ehe zu je 1/4 beerbt werden. Wenn Sie die Erbfolge anders regeln wollen, müssen Sie das in einem Testamenet bestimmen. Dabei müssen Sie beachten, dass Ihre Ehefrau und Ihre Kinder aus erster Ehe, wenn Sie sie enterben oder auf geringere Anteile als ihren Pflichtteilen entspräche beschränken würden, Pflichtteils- bzw. ggf. restansprüche zum Tragen kämen (Geldansprüche in Höhe des hälftigen Wertes des gesetzlichen Erbteils)

Was möchtest Du wissen?