was enthält magnesium? habe krämpfe

3 Antworten

Hallo! Auf Dauer wirst Du aber Magnesiumtabletten brauchen. Ist auch der einfachste Weg, nicht teuer und überall zu bekommen. Magnesiumtabletten bekommst Du in der Apotheke oder gleichwertig z. B. bei Aldi. Meistens ist schon Sport oder sonstiges Schwitzen die Ursache für Wadenkrämpfe und da hilft Magnesium immer. Manche bekommen ohne Magnesium immer und mit nie Wadenkrämpfe.

Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende!

Mineralwasser. Gerolsteiner hat z.B. Relativ viel Magnesium.

http://de.wikipedia.org/wiki/Wadenkrampf

Teilweise ist auch ein Mangel von Natriumchlorid (Kochsalz) die Ursache von Krämpfen. Natriumchlorid wird bei sportlicher Aktivität durch den Schweiß vermehrt abgesondert. Ein Ausgleich ist unbedingt notwendig, weil ein Elektrolytmangel gegenüber dem Extrazellulärraum die Nervenzellen schrumpfen lässt.[4]

Was möchtest Du wissen?