Was empfinden Psychopathen?

4 Antworten

Ich habe mal gelesen, das der psychopathische Mörder Ed Gein aus den USA, als seine Mutter starb tiefe Trauer hatte.

Das war jedoch VOR seinen Verbrechen.

Es gibt Psychopathen die können total lieb sein zu Tieren-

jedoch bei einem Menschen eiskalt morden.

In diversen Büchern über Psychopathen las ich ,das bei vielen besonders ein Gefühl sehr ausgeprägt wäre: SELBSTMITLEID.

Sie empfinden Emotionen, wie du und ich. Jedoch werden diese seltener und weniger intensiv erlebt.

• viele Emotionen können nicht erlebt werden

• Ihnen fehlen von Geburt an prosoziale Emotionen (Mitgefühl, Scham, Reue)

Das gibt es viele verschiedene Formen von. Aber ja, die meisten sind ziemlich gefühlskalt.

LG

dann könnte es aber psychopathen geben, die gute menschen sind auch ohne gefühle, aber mit dem verstand? aus dem grund dass sie wissen, dass es das richtige ist gutes zu tun oder ähnlichem?

0
@LelouchRasin

habe in diesem fall auch keine klare antwort erwartet, sondern eher eine eigene vermutung :) danke für deine antwort :)

0

@dreamer12345

Nein, du verstehst das falsch. AsPD (psychopaths) sind weder gut noch böse, Sie tun was sie tun weil es für Sie folgerichtig ist. Ihnen ist egal ob es moralisch ist, Sie tun das nur um sich anzupassen.

0

Permanenter Streit mit Mutter?

Hey,

ich bin 15 und streite mich mehrmals in der Woche mit meiner Mutter und mein Vater täglich (mit meiner Mutter). Permanent macht mich meine Mutter für alle Dinge an und mein Bruder hält dann auch noch zu ihr und sagt, dass ich aufhören soll. Wenn ich frage, was ich denn falsch mache kommt immer nur die Antwort, dass ich es selbst weiß und sie nicht alles Begründen müssen, weil sie nicht in der Schule sind. Wie soll ich bitte mein Verhalten ändern, wenn ich mich schon versucht habe, selbstzureflektieren und einfach keine Ahnung habe, was ich falsch mache. Da ich ziemlich dünn bin, achte ich seit ein paar Tagen mehr auf meine Ernährung und meine Mutter sagt, dass das alles nicht stimmt, was ich sage, obwohl sie keine Argumente nennt bzw. diese auch nicht begründet. Sie beschwert sich, dass ich immer nur das gleiche Esse, woraufhin ich meinte, dass sie mal hochwertigeres Fleisch kaufen soll, dass mir auch mehr schmeckt, aber da sagt sie nur, dass es zu teuer ist. Es ist ihr zu teuer, qualitatives Essen zu kauft, aber ich Zigaretten gehen natürlich klar. Mein Vater und ich denken die ganze Zeit logisch nach, während mein Bruder und meine Mutter emotional und unlogisch denken. Sie beide streiten sich nie, sondern nur ich und mein Vater mit meiner Mutter und ich mit meinem Bruder (was ich nicht schlimm finde). Mein Bruder streitet sich auch nie mit meinem Vater. Meine Mutter ist wirklich der Auslöser für alle Streite. Was kann ich tun?

Mit freundlichen Grüßen

TheRealManiko

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?