Was empfiehlt ihr mir zu machen (studieren)?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Bitte denke bei der Berufswahl nicht zuerst ans Geld, sondern daran, dass du diesen möglicherweise den Rest deines Lebens ausüben musst. Wenn du erfolgreich bist kannst du in fast jeder Branche genug verdienen. Was besser für dich geeignet ist ? Leichte Antwort ... wenn du denn mal ein paar Informationen über dich mitgeschickt hättest.

Dann also Regie? Maschinenbau finde ich stinklangweilig... zZz

0

Also wenn du die Eignung und auch das interesse für ein Maschinenbau-Studium mitbringst, solltest du dich dafür entscheiden. Die Medienbranche ist hart und es besteht eine größere Gefahr, dass du als erfolgloser Praktikant endest. Ingenieure sind gefragt und vielseitig einsetzbar (einige arbeiten sogar im Top-Management)

Wär aber schon cool so große Filme zu drehn

0
@DerHeiligeDon

Ich kenne einige Personen, die den gleichen Traum hatten und immernoch haben. Einige halten sich über Wasser, andere sind im Mittelfeld tätig. Die ganz großen Kinofilme dreht bisher keiner. Den Ingenieuren aus meinem Bekanntenkreis geht es deutlich besser.

0

Was hälst du denn davon, beides gleichzeitig zu machen? Also Regie und Film lernen, Filme drehen und nebenbei MB zu studieren??

0

In den "Medien" - also Film, Funk und Fernsehen können nur ungefähr 2% aller Leute (insbesondere Schauspieler) regelmäßig arbeiten. Maschinenbauingenieure werden händringend an allen Ecken gesucht.

So viel zu den Chancen.

Zur Eignung für Dich kann man gar nichts sagen - wir kennen Dich ja nicht!

Aber die Regisseure in HOlywood verdienen doch Millionen

0
@DerHeiligeDon

Ja, auf einen Millionär kommen 500 Loser.

Und 90% der Hollywood-Schauspielerinnen müssen kellnern um zu überleben

0

Also wenn du Regisseur sein willst , brauchst du jedemenge Kreativität und gute Ideen womit dein Film spannend wird , falls du ein guter Regisseur werden willst , braucht du ja auch logischer Weise Schauspieler , die deine Ideen und Aufgaben befolgen , falls es dann zu guter Letzt doch spannend ist UND wenn man Spaß daran nimmt , deinen Film anzuschauen , im Kino anschaut , als DVD kauft , dann verdienst du ja logischer Weise Geld , aber wenn dein Film langweilig ist , kaufen es nicht viele Leute ...

Wenn du ein Ingenieur werden willst , und Maschinen bausen willst , je nachdem was dir Spaß macht.. Bekommst du als Ingenieur auch viel Geld , doch nur wenn deine Maschinen für irgendetwas nützlich sind , wie z.B ein Smartphone , wenn du soetwas entwickselt also z.B einen Smartphone und es viele neue Features hat die es noch nicht auf dem Markt gibt , dann kaufen die Leute dein Smartphone und du bekommst das Geld für :D

Ich hoffe ich habe es nicht soo lang geschrieben ... Viel Spaß beim Lesen Ich würde mich über einen Stern freuen :D

Und was empfiehlst du mir jetzt?

0

da musst du ein bisschen mehr über dich erzählen ;)

Was besser für Dich geeignet ist kannst nur Du selbst wissen. Ich würde sagen, Du bist für beides nicht geeignet. Informier dich erstmal über beide Berufe und nicht nur den Verdienst. Du hast offensichtlich überhaupt keine Ahnung.

Hehe ich glaub ich bin für beides geeignet, LOL, was ist denn so schwer daran nen film zu machen oder n maschnichen zusammenzubauen?

0

Was möchtest Du wissen?