Was empfehlt ihr mehr/eine katze oder einen hund?

Das Ergebnis basiert auf 6 Abstimmungen

Hol lieber einen Hund 50%
Hol lieber eine Katze 50%

7 Antworten

Ein Haustier wählt man aber doch nicht einfach mal so aus, als ob man entscheidet, sich die Schuhe in rot oder in blau zu kaufen!!

Bei einer Haustierhaltung müssen ganz ganz viele Faktoren stimmen - und die sind bei JEDEM Haustier ganz unterschiedlich!

Und nur, wer sich darüber tatsächlich umfassend und ausführlich informiert und dann überlegt, ob er diesen Ansprüchen auch tatsächlich gerecht werden kann - der ist überhaupt für ein Haustier geeignet.

Die Überlegungen fangen bei der Zeit an und hören beim Geld auf und dazwischen liegen 1001 weiterer Faktoren, die wichtig und unterschiedlich sind.

Warum entweder/oder?

Hunde und Katzen sind zwei völlig unterschieliche Tiere mit völlig unterschiedlichen Anforderungen. Man kann gut beide halten.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Seit 20 Jahren im Bereich Rettungshunde tätig und Tierhalter

Das kommt ganz drauf an was du arbeitest, wie viel Zeit du hast und welches Budget.

Mein Hund beispielsweise ist ein Zwergspitz und sehr einfach zu halten, im Flugzeug kann er als Handgepäck mit, ebenso wie im Zug usw.

Zum Thema Gassi gehen ist mein Hund sehr faul, der möchte im Prinzip gar nicht raus, trotzdem gehe ich alle 2-3 Tage mit ihm raus.

Da wir einen relativ großen Garten haben ist er dort eigentlich den ganzen Tag und kann jederzeit nach drinnen.

Allerdings ist bei Hunden die Erziehung ganz wichtig bei Hunden, und auch anspruchsvoll.

Ich habe den Vorteil noch bei meinen Eltern zu leben und mein Vater arbeitet dauerhaft im Home Office weswegen der Hund auch nicht alleine ist.

Hunde sind außerdem anspruchsvoller als Katzen weswegen du echt schauen musst was das Richtige für dich ist um dem Tier gerecht zu werden

Das kommt auf viele Faktoren an, die du hier nicht nennst.

Wenn du sehr viel Zeit hast mit dem Hund jeden Tag mehrmals Gassi zu gehen und der Hund nicht allein zu Hause bleiben muss, dann wähle einen Hund.

Trifft das oben genannte nicht zu wähle eine Katze.

Bei der Hunderasse spielt sogar noch mehr hinein, deine Erfahrung als Halter, deine familiäre Situation, die Umgebung in der du mit dem Hund unterwegs sein wirst, wie lange du mit dem Hund Gassi gehen kannst usw.

Wenn du diese Frage hier stellen musst, dann solltest du die Finger von einem Haustier lassen. Du solltest dir im klaren sein was du willst eh du dir etwas anschaffst.

Geh ins Tierheim, beschäftige dich mit den unterschiedlichen Tieren / Rassen und dann triff deine Entscheidung.

Was möchtest Du wissen?