Was empfehlt ihr als erstes Motorrad (A2)?

4 Antworten

Hey. Aus eigener Erfahrung empfehle ich dir Bikes zu "testen", also mal draufsetzen und (hoffe du hast schon deinen Führerschein) dann auch mal fahren.

Nur rein vorweg nach der Optik zu gehen, kann arg schief gehen.

Ich wollte immer ein Honda CBR haben, so ein sportliches Bike, dann saß ich drauf........und stellte fest geht gar nicht, wie Affe auf schleifstein.....

also, guck dir ein paar Bikes aus, die dir "gefallen", dann schau Sie dir unbedingt life an und teste Sie. Du tust die keine Gefallen, auf blauen Dunst nur nach der Optik zu wählen, du willst doch Spaß haben :)

PS: Bei mir ist es dann eine Honda Hornet 600 geworden mit 98 PS. Reichte mehr als für den Anfang.

Ich habe den A2 und fahre seit Beginn die Z300 - könnte mir kein besseres Motorrad für mich vorstellen.

Schön leicht, klein und macht trotzdem was her.

Sei dir aber darüber im Klaren, dass die Leistung der Z300 nicht die oberste Grenze für den A2 Schein ist.

Ich bin trotzdem rundum zufrieden.

z300 - (Motorrad, A2, Motorradkauf) 300 - (Motorrad, A2, Motorradkauf) kawa - (Motorrad, A2, Motorradkauf)

Lieg lieber mit ner Naked mit Sturzbügel aufm Boden als mit ner Ninja. Dann tust nur du weh.

Ich mag ja umgebautes im CafeRacer Stil ganz gut. Da muss man halt einfach die Leidenschaft für Schrauben habens. Wenn nicht, kauft man sich ne BMW. 

Da wär die Kawasaki ER-5. Die ER-6 wahrscheinlich zu teuer. Hyosung Comet 650 (gedrosselt) - oder die Sportversion davon. 

Aprilia RS 125 im offenen Zustand. Suzuki GSR600 evtl.

Oder ne alte, gedrosselte KAWA ZX

Viel gibts in dem Budget mit deinen Vorstellungen nicht. Vergiss nicht, dass T-Shirt und kurze Hosen keine Motorradbekleidung ist.

45

T-Shirt und kurze Hosen keine Motorradbekleidung ist.

Es gibt Länder da sieht man das anders.  ;o)

0
16
@Effigies

Das ist so :)

Nur schleift bei denen die Haut, bei mir das Leder. Also das mit dem Leder stell ich mir deutlich angenehmer vor. Aber soll ja Leute geben, welche auf Schmerzen stehen ;)

0

Gute A2-Motorräder?

Hey, da meine A1-Probezeit bald zuende geht, suche ich mich nach einem Motorrad für A2 um. Habt ihr gute Vorschläge? (bin 1,88m groß, bevorzuge Sportler (Supersport oder Sporttourer) oder auch Naked Bikes, das Motorrad sollte gebraucht am liebsten nicht über 5000€ kosten) Was habt ihr für Erfahrungen mit euren Motorrädern? Wie groß ist eigentlich die Umstellungen wegen dem Gewicht, meine 125er wiegt so ca. 140kg, wie ist es, wenn man dann 200+ kg bewegt? Ist der Unterschied von der 300er Ninja zu einer 48 PS Maschine groß? Was ich so an Motorräder gesehen hab, sind KTM Duke 390/690, Kawa ER-6 und Ninja 300, Honda CBR500R und 650F, Yamaha MT-07 und XJ6, Hyosung GT650R, Suzuki GSX-650F und die CF Moto 650NK.

...zur Frage

CBR 500r oder CBR 650 f (48ps gedrosselt)?

Ich mache gerade den A2 Führerschein und möchte eine Honda CBR kaufen. Welches der zwei oben gebannten Bikes würdet ihr mir empfehlen? Wenn möglich mit Pro und Contra.

Dankeschön schon mal im voraus.

...zur Frage

A2 Motorrad / Tourer, Sporttourer?

Hallo, ich erkundige mich zurzeit nach A2 Motorrädern und wollte fragen ob ihr schöne Tourer oder Sporttourer kennt mit möglichst viel leistung (Kw/Ps) stark bevorzugt wird von mir ein bike wo keine Drossel nötig ist.. Danke falls ihr euch der Frage annehmt und schickt bitte paar Namen von Bikes, die zu meinen Anforderungen passen. Bikes mit 25 Kw hört sich für mich ein wenig untermotorisiert an, deswegen die Frage :)

...zur Frage

CBR650f?

Hallo zusammen,

ich würde gerne demnächst mein A2 Motorrad Führerschein machen. Deshalb habe ich mir schon einige Bikes angeguckt und gemerkt das mein Geschmack auf jeden Fall Richtung Sportler Bikes geht. Auch einige Naked Bikes sehen gut aus aber wie schon erwähnt eher Sportler. Da habe ich die Honda Cbr 650f entdeckt und wollte mal fragen wie so die Erfahrungen mit dem Bike sind und ob es sinnvoll ist die Maschine zu drosseln da die ja fast 90 PS hat? Auch Top Speed werte wären interessant. Ihr könnt mir auch gerne andere Bikes für die A2 Klasse empfehlen.

Ich danke vielmals im voraus für jede Antwort.

...zur Frage

A2 Regelung mit 96 PS aber schon R6...!?

Moin,

wie der Titel schon verrät habe ich ein däftiges Problem... Ich habe mir schon eine R6 gekauft weil ich und ein paar Kumpel davon ausgegangen waren, dass der Bestandsschutz der sich auf die neue A2 Regelung in Deutschland auf das Motorrad also die Drosseleintragung an sich bezieht und nicht auf den Führerschein. Meine Führerscheinprüfung für den A2 Führerschein habe ich erst Anfang April... Also darf ich dann wohl meine schöne neue R6 gedrosselt auf 48 PS nicht mehr fahren?

Was mache ich nun? Und oder was ist möglich? Ist es möglich den Motor einer R6 bsp. Rj03 oder Rj05 welcher ja offen 126 PS besitzt irgendwie auf die 96 PS Regelung zu bekommen? Und diese dann zu drosseln ohne wirklich viele Kosten entstehen zu lassen? Und welche Alternativen habe ich sonst noch? Welche Strafe würde mir drohen wenn ich trotz des neuen Gesetzes einfach die R6 gedrosselt fahre?

Ich habe mir selbstverständlich auch durch den Kopf gehen lassen, sie einfach wieder zu verkaufen und mir dann ein anderes Bike zu kaufen. Allerdings gibt es keinen Supersportler der in die 96PS Kategorie fällt... Alle Supersportler haben entweder zu wenig CCM für meine Wunschverhältnisse (Ninja 300, R3 etc.) oder sehen meiner Meinung nach viel zu Casual also viel zu unsportlich aus (siehe cb750 f oder wie die heißen...)

Hoffe es kennt irgendjemand einen Weg oder irgendwelche alternativen Bikes... Ein Kumpel meinte ebenfalls man könnte sich ja eine 600er Bandit für wenig Geld kaufen und diese umbauen...

Lg Lks...

...zur Frage

Honda CBR 500R oder gedrosselte Ninja?

Also, prinzipiell steht die Frage schon oben. Wie gesagt wüsste ich gerne eure Meinung ob man sich mit dem A2 Führerschein (bis 48ps) eher die CBR500r (genau 48ps) oder eher eine 600er Maschine z.B die zx6r Ninja Kawasaki (130ps - gedrosselt 48ps ) zulegen sollte, und warum ?

Danke schonma im voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?