Was eignet sich besser auf nen Motorrad (Yamaha R3)?

Das Ergebnis basiert auf 8 Abstimmungen

Rucksack 88%
Tankrucksack 13%

3 Antworten

Rucksack

Wenn du einen Tank Rucksack hast, kannste dich nicht mehr wirklich in den Wind legen, wenn du doch Mal Autobahn fährst. Außerdem finde ich, sieht ein Tankrucksack Scheisse aus. Ich selbst benutze ein normalen Rucksack von Alpinestars. Den kann ich auch sehr gut mitnehmen, wenn ich Mal weg vom motorrad gehe und ich kann sogar meinen Helm dran befestigen, damit ich den nicht tragen muss.

Rucksack

Ich hab mir nen kleinen Tankrucksack von Qbag gekauft. Glaub ca. 2 Liter größe. Also 1A fürn Portmonee und Handy. Der ist immer am Motorrad dran.

Und den Rucksack trage ich eigentlich auch immer.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung
Tankrucksack

Ein gefüllter Rucksack kann dir im Falle eines Unfalls das Kreuz brechen oder deine Nieren verletzen. Ich persönlich bevorzuge Hecktaschen.

Hecktaschen - Schmutz

Ich stürze ja nicht :)

1
@RuhrpottRider22

Kannst du auch in zusammenhängenden Sätzen antworten?

“Ich stürze ja nicht“ Selten so gelacht. Das meint jeder. Wenn es so einfach wäre, gäbe es weniger Tote und Verletzte.

1
@RuhrpottRider22

Wobei, mangels Führerschein und Fahrzeug kannst du ja wirklich nicht mit dem Motorrad verunfallen.

1

Was möchtest Du wissen?