Was dürfen wasserschildkröten Babys essen .!

1 Antwort

Ernährung

Die Jungtiere ernähren sich sowohl fleischlich, wenn auch weniger, als auch pflanzlich und mit den Jahren werden sie zum reinen Pflanzenfressern. Mit fleischlicher Nahrung solltest Du allerdings sparsam sein. Eine Gelbwange bekommt etwa so viel Fleisch, wie ihr eigener Kopf groß ist. Du kannst Meeresfrüchte verabreichen oder Futterinsekten. Also Regenwürmer, Asseln oder Mehlwürmer. An Pflanzenkost kannst Du Wasserpflanzen füttern. Geeignet sind Wasserlinsen, Wasserhyazinthen, Wasserpest usw.

Kalzium brauchen die Schildis selbstverständlich ebenso. Also zerbröselte Eierschalen oder aber – noch besser – verbinde doch das Angenehme mit dem Nützlichen und füttere ab und an, statt einer Meeresfrucht, einfach mal eine kleine Schnecke samt Haus.

http://www.schildkroete.net/wasserschildkroeten/gelbwangenschildkroete/

Was möchtest Du wissen?