Was dürfen meine Eltern bin 14?

17 Antworten

Ich verstehe, dass du dich schlecht fühlst. Zum einen fühlst du dich nicht wahrgenommen, nicht für ernst genommen.

Zum andern wirst du in Handgreiflichkeiten mit deinem Vater verwickelt.

Weshalb kommst du auf ein Heim? Ist das schon Thema?

Wenn es öfters zu Handgreiflichkeiten zwischen Dir und deinem Vater /deinen Eltern kommt, weiss das Jugendamt schon darüber bescheid?

Evtl. kannst du dich mit einem Jugendamtsmitarbeiter über deine Probleme mal austauschen und ggf. mit deinem Vater Verhaltenregeln vereinbaren.

Es gibt für deinen Vater auch sicherlich aus seine Sicht gute Gründe, sich schlecht zu fühlen, weil seine Tochter ihm das Handy nicht gibt, weil er meint z.B. dass sie es zu lange benutzt hat, z.B. lieber Lenen als Texten oder Spielen oder Youtube ansehen soll, mal raus an die frische Luft gehen soll,etc.

Vielleicht kannst du dich einigen.

Gibt es sonst Gründe für eine Handywegnahme?

Er macht sich Sorgen. Evtl schlechten Umgang, komische Kontakte?

Er macht sich Sorgen. Ihm geht es sicherlich auch schlecht.

Wenn du seine Seite siehts und dafür Verständnis aufbringst, dann wird er auch Deine Seite sehen und auch für Dich Verständnis aufbringen.

Wenn du so erwachsen sein willst, dass du ein Handy nutzen willst, dann soltest du auch so erwachsen sein, zu wissen, was genug ist.

Evtl. bist du handysüchtig?

Deine Eltern lieben dich.

Es soll nicht bedeuten, dass du jetzt "kuschen" musst und alles tun musst, was deine Eltern sagen.

Aber manchmal wissen es Deine Eltern noch immer besser, was gut für dich und was schlecht - und sie wollen Dich schützen.

Erziehung durch körperliche Züchtigung ist verboten.

Aber wenn es ums "Raufen" geht, dann ist sowas grenzwertig.

Ein Kind hat KEIN Recht auf ein Handy. Sei dir diesen, deinen Privilegien bewusst und handle danach. Nutze es nicht andauernd, leg es Abends beiseite und fass es erst früh wieder an... Erarbeite Regeln, frag Deinen Vater danach, woran du dich halten kannst. Suche ein vernünftiges Gespräch. Evtl. schreibt ihr die Regeln auf.

Alles wird gut.

P.S. Im Heim darfst du dein Handy auch nicht ständig nutzen, da gibt es auch REgeln, wie zuhause.


kennst seine eltern??

0
@miiilchcafe

Du etwa? Was soll dieser Kommentar bewirken?

Ich kenne Eltern, Kinder, Jugendliche - und deren Probleme. Und ich habe meine eigenen Probleme... :)

0

Zum Thema "Handy abgeben" :

Müssen unsere Kinder hier auch. Meine, wenn sie beim Vater sind und mein Freund zieht bei seinen Kindern auch ein. Ich mache ihnen das WLAN aus, weil ich keine Lust habe auf Diskussionen und das genauso zieht. Ohne Internetflat können sie mit ihren Handys nämlich auch nicht viel anfangen. 

Wir sind sicher nicht die einzigen Eltern und du nicht das einzige Kind. 

Schlagen finde ich furchtbar! Wenn es häufig so eskaliert würdest du bei mir dein Handy gar nicht mehr wiedersehen! Höchstens noch so ein Teil, womit du AUSSCHLIEßLICH telefonieren kannst. 

Ansonsten hast du ja genug andere Ratschläge und Anregungen zum Thema bekommen. 

Du kannst beim Jugendamt anrufen und Deine Situation schildern.

Die knöpfen sich Deinen Vater vor.

Ins Heim kommst Du dabei nicht, keine Angst.

Ich war vor 30 Jahren einmal zu Besuch in einer betreuten Einrichtung für jugendliche. Die wohnten in einer alten Villa mit Meerblick. Etwa 15 Leute.

Da haben wir Party gemacht. Es geht da ziemlich locker ab. Das hat mit Heim nichts zu tun.

Jeder kann raus und in die Stadt gehen wie er will. Man kann sich das wie eine WG vorstellen.

Es gibt natürlich Regeln. Als 14 jährige muss man da natürlich um 10 spätestens wieder da erscheinen. Aber ansonsten ein lustiges Leben.

Die meisten da waren froh von zu Hause weg zu sein.

Ich würde wirklich mal das Jugendamt informieren. Die beschützen Dich und Deine Situation wird aktenkundig.

Mario

Meine Eltern lästern übereinander.

Meine Eltern haben beide ihre kleinen Fehlerchen, das weiß ich selbst. Aber wenn meine Mutter dann anfängt sich bei mir über meinen Vater zu beschweren und mein Vater das andersherum bei mir macht.. Was soll ich da tun? Ich kann ja schlecht zustimmen, immerhin sind es meine Eltern und ich weigere mich schlecht über sie zu reden. Bisher sage ich einfach gar nichts und höre kaum hin, aber das macht die auch etwas wütend, weil sie denken, dass mir ihre Probleme egal sind.

...zur Frage

Ich bin mit 14 beim Sex von Vater erwischt worden. Was soll ich jetzt tun?

Hallo ich wurde gestern von meinem Vater beim Sex mit meiner Freundin erwischt ich bin 14 sie ebenfalls wir wollten es beide wir sind seid 2 Jahren zusammen aber meine Eltern sind sehr christlich und halten sex vor der ehe für eine Sünde. Was noch dazu kommt ist, dass ich meinen Pa is noch in ihrer vagina hatte als mein dad rein kam und er jetzt auch noch meine Freundin nackt gesehen hat.(das war zwar nicht mein erstes mal aber das erste mal, dass ich erwischt wurde) Jetzt frag ich mich was soll ich tun ich werde von meinen Eltern jetzt immer so komisch angesehen und sie reden nicht mehr viel mit mir HILFE

...zur Frage

Ist es rechtswidrig, wenn Eltern einem volljährigen (25), noch im Haushalt lebenden Kind seine persönlichen Dokumente nicht herausgibt?

Der Betreffende hat Briefe und Unterlagen von Anwälten und Gericht (Erbsache) an seine Meldeanschrift erhalten, da er aber noch bei seinen Eltern wohnt, konnte sein Vater die Dokumente an sich nehmen. Nun weigert er sich, diese Unterlagen an den Sohn auszuhändigen, obwohl diese an den Sohn adressiert sind. Teilweise hat er die Briefe auch geöffnet.

Ist das Verhalten des Vaters strafbar? Wie kann man hier vorgehen?

...zur Frage

Bartwuchs mit 14 .. Rasieren?!

Hallöle.. Hab wieder ne Frage oder brauche Hilfe. Und zwar hab ich en zu starken Bartwuchs bin der einzigste aus der Klasse und das wollte ich rasieren aber ich bin erst 14 und meine Eltern sagen wenn ich das jetzt rasiere kommt noch viel mehr hinterher.. meine Mutter konnte ich ja überreden aber meinen Vater.. da unten is auch en Bild.

...zur Frage

Ich Halts daheim nicht mehr aus?

Hey, ich hab jeden Tag Streit mit meinem Vater, weil ich nix mach oder alles Falsch oder schult dran bin, das sich meine Eltern streiten, heute ist mein Vater total ausgerastet und hat mich aufs übelste angeschrien, das ich nix mach, alles auf die Schule schieb und das ich meine Eltern auseinander bringen will.
Ich bin grad nervlich so am Ende und halt daheim nicht mehr aus, ich will einfach nur weg von meinem Blöden Vater, meine Mutter is grade bei meiner Oma in Hessen, und ich bin mit meinem Vater alein daheim (Bayern), ich will einfach nur weg, was soll ich machen und wo soll ich hin, übrigens ich bin 14 und werde im Juni 15

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?