Was drückt dieses Bild für euch aus?

...komplette Frage anzeigen  - (Frauen, zeichnen, Welt)

15 Antworten

Hallo!

Ich interpretiere mal etwas hinein, ohne die Kommentare vorher gelesen zu haben.

Die Finger der Frau befinden sich in Augennähe, verdecken diese jedoch nicht. Aus ihrem linken Auge fließt eine schwarze Träne.

Es wirkt auf mich, als wenn die Frau kurz vorher ihre Hände vors Gesicht geschlagen hatte und kurz vorm Verzweifeln war, aufgrund ihrer schlimmen Vergangenheit oder einer aussichtslosen Situation. Dies wird auch durch die schwarze Träne symbolisiert. 

Dann entscheidet sie sich jedoch, sich nicht ihren niedergeschlagenen Gefühlen hinzugeben. Sie fasst wieder Mut und eine innere Stärke in ihr erwacht. Ihr Blick ist ausdrucksstark und strahlt Entschlossenheit aus. Eventuell plant sie auch sich an jemanden zu rächen. Ihre Willensstärke und Kraft ist nicht aufgesetzt, sondern rein und kommt aus dem Inneren, was mit Hilfe der etwas comichaften, schlichten Malweise verdeutlicht wird.

So jetzt bin ich gespannt mir die Kommentare durch zu lesen. 

Liebe Grüße, thereisasoul.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie sieht traurig aus, schmerzerfüllt, gleichzeitig aber auch erzürnt und wütend, als würde sie auf Rache sinnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja. 

Die Augen sehen etwas böse aus.

Im großen und ganzen drückt das Bild für mich Fassungslosigkeit aus.

So könnte ich aussehen, denn so geht es mir gerade. 

Ich kann gerade selbst nicht fassen, was für unendlich traurige Situationen sich gerade in meinem Leben abspielen und es macht einen auch wütend, wenn man alles versucht und am Ende womöglich nichts dagegen tun kann. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von vanillakusss
02.12.2016, 17:27

Ja, solche Situationen machen wir alle durch. Öfter.

1

Entsetzen. Wut. Fassungslosigkeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zorn.

Der Frau ist etwas passiert, dass schlimm für sie ist. Sie weint, ist aber gleichzeitig bereit zurück zu schlagen. Und sie wird es tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verzweiflung , Enttäuschung und Traurigkeit 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verzweiflung und Wut

oder Enttäuschung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von skilla2346
01.12.2016, 00:24

Was hast du dir dabei gedacht ?

0

Schatten der verzweifelten Wut. Mit Rachsucht zum Ende.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fassungslosigkeit und Wut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich finde die person sieht sieges sicher gegen über jemadnen den sie verabschuet aus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Frau die weint, denke ich😐.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Obwohl die Frau keine Nase hat, sieht sie anklagend in die Richtung des Pupsers. First date catastrophies..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Recht gut gezeichnet (besser als ich es könnte)

Bin kein Kunstkenner.... weibliches Gesicht.... drückt Hass, aber auch Verwundbarkeit aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das könnte Michael Jackson sein, der es nicht fassen kann, dass ihm beim Drücken wegen der Verstopfung die Nase abgefallen ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie versteckt ihr Gesicht um nicht zu zeigen was sie empfindet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?