Was ist der Unterschied zwischen einem einfachen und einem qualifizierten Zeugnis?

2 Antworten

Meinst du ein qualifiziertes Arbeitszeugnis?

Ein qualifiziertes Arbeitszeugnis muss neben Personalien und Dauer der Beschäftigung auch eine Beurteilung der Führung und Leistung enthalten - im Gegensatz zum einfachen Zeugnis.

Beim einfachen Zeugnis müssen die übertragenen Arbeiten exakt aufgelistet werden, sodass sich ein  zukünftiger Arbeitgeber ein genaues Bild über die Beschäftigung anhand der Auflistung machen kann.

Beim Schulzeugnis verhält es sich so wie in Lias Antwort ;)


Ein einfaches Zeugniss ist das Jahres Zeugniss z.B. dass man die 9. Klasse auf der Hauptschule erfolgreich abgeschlossen hat! (Ohne Abschlussprüfung) ein qualifizierendes ist z.B auf der Hauptschule das Zertifikat dass du den Qualifizierenden Hauptschulabschluss geschafft hast (mit Abschlussprüfungen) hoffe ich konnte dir helfen LG Lia (ich bin Lehrerin)

Was ist der Unterschied zwischen Arbeiten,Tests und Lernkontrollen?

Und wie werden sie ins Zeugnis gewertet?Und was ist der Unterschied zwischen einer Klausur und einer Arbeit?

...zur Frage

Was ist der Unterschied zwischen einem Arbeitgeberzeugnis und einem Zeugnis?

ich möchte mich an einer Filiale bewerben und dort steht dass ich ein letzter Arbeitgeberzeugnis abgeben muss. Ist dassss das selbe wie ein normales zeugnis oder etwas anderes? Falls es etwas anderres ist und ich sowas nicht habe, was soll ich dann machen?

...zur Frage

Wie lange muß ich auf mein Zeugnis warten?

Also ich habe Ende September aufgehört zu arbeiten. Bisher habe ich aber kein Zeugnis oder dergleichen erhalten. Ist der Arbeitgeber dazu verpflichtet ein Zeugnis auszustellen? Und wenn ja, wie lange muß ich darauf warten?

...zur Frage

Wo liegt der Unterschied zwischen einem EINFACHEN und einem QUALIFIZIERTEN BEBAUUNGSPLAN?

Kann bitte einer Licht ins Dunkle meiner kleinen grauen Zellen bringen? DANKE!!!

...zur Frage

Zwischenzeugnis Arbeitszeugnis beurteilen und Fehler korrigieren?

Guten Abend, wäre hier jemand so nett und würde dieses Zeugnis beurteilen und die Fehler korrigieren. Es handelt sich um ein Zeugnis nach Kündigung des Arbeitgebers wegen Änderung in der Praxis. Chefin will kürzer treten.Selbst aufgefallen ist mir zum Beispiel, dass meine Anschrift mit Straße aufgeführt ist. Ist dies Rechtens? Außerdem finde ich, dass die Kommas bei den Aufzählungen nicht dort hingehören. Das Wort Ihrer im zweiten Absatz müsste ebenso klein geschrieben sein. Ganz am Schluss befindet sich ein langer Strich worauf das Datum mit Unterschrift mit Kugelschreiber unterschrieben ist. Müsste dort nicht der Ort und das Datum mit Maschinenschrift stehen? Ich danke vielmals bereits im Voraus.

Zwischenzeugnis

Frau XX, geboren am xxx, wohnhaft Straße..Nr... in Postleitzahl Ort, ist seit dem xxx in meiner kieferorthopädischen Praxis ganztags als Zahnmedizinische Fachangestellte beschäftigt.

Auf Grund Ihrer sehr guten Auffassungsgabe und Flexibilität, sich mit neuen Arbeitsgebieten auseinandersetzen zu können, hat sich Frau XX sehr schnell in die neuen Aufgabengebiete eingearbeitet.

Das Aufgabengebiet von Frau X umfasst im Wesentlichen:

  • Assistenz am Stuhl,
  • Anpassen von Bändern, Einligieren und Ausligieren am Patienten,
  • Abdrucknahme und Röntgen,
  • Biegen von Retainerbögen,
  • QM-Organisatin,
  • Anwendung und Pflege medizinischer Geräte,
  • Umsetzung der Hygienerichtlinien als Hygienebeauftragte,
  • Rezeptionstätigkeit,
  • Dreidimensionales Trimmen von Modellen.

Frau X ist eine außergewöhnlich belastbare Mitarbeiterin, die durch ihre freundliche und zielstrebige Art den Praxisablauf auch bei starkem Arbeitsanfall optimal organisiert. Sie besitzt ein umfassendes Fachwissen und arbeitet gewissenhaft, sicher und genau. Sie erledigt all ihr in der Praxis übertragenen Arbeiten stets zu meiner vollsten Zufriedenheit.

Frau X ist stets hilfsbereit, zuvorkommend und aufgeschlossen und wird allseits anerkannt und geschätzt. Die Patienten schätzen vor allem den liebevollen Umgang und lassen sich vertrauensvoll von ihr leiten, so dass die Kinder und Jugendlichen sich bei ihr immer sehr kooperativ zeigen.

Frau X erhält dieses Zwischenzeugnis, da das Arbeitsverhältnis wegen einer grundlegenden Änderung der Praxisorganisation am 28.02.2018 im besten Einvernehmen beendet wird. Ich bedauere ihr Ausscheiden außerordentlich, danke ihr für die schöne Zeit der Zusammenarbeit und wünsche ihr für ihren beruflichen und privaten Lebensweg alles Gute und weiterhin sehr viel Erfolg.

________________________ Dr. XXXXX

...zur Frage

Zeugnis beglaubigen bei Online Bewerbung?

Wo ist der Unterschied, ob ich jetzt mein Zeugnis so einscanne und versende oder mein Zeugnis erst beglaubigen lasse und dann scanne und verschicke?

Wenn eine Behörde nur beglaubigte Zeugnisse annimmt, zählt das dann auch für Online Bewerbungen?

Kann mir einer so ein bisschen erklären, wie das ganze funktioniert bei einer Online Bewerbung?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?