Was der Freundin schenken als "Schmerzensgeld"?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

es las sich so als sei sie krank ,wegen deinem Ball und nicht wegen Stress. Wenn sie so viel Strsess hat,dann vielleich n Gutschein für ne Entspannungsmassge ,falls das zu teuer ist ein Entspannungsbad.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von selinchen991
26.01.2016, 21:27

Nein, das mit dem Stress ist schon paar Wochen her, jetzt halt nur wegen der leichten Gehirnerschptterung, sie war ja auchim kkh.... Der Stress hatte mehr andere Hintergründe, eher menschliche, streit und sowas

0

Schenk ihr zu Begrüßung einen Volley ball... vielleicht kannst du ja ein Pflaster daraufkleben ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schreib im Unterricht sorgfältig mit. Notiere, was ihr durchgenommen habt und gib ihr deine Unterlagen am Montag. Erkläre dich bereit, mit ihr zusammen nachzuholen, was sie versäumt hat. Dass du sie nicht mit Absicht verletzt hast, weiß sie ja. Du brauchst ihr also nichts weiter zu schenken, wenn dir gerade nichts einfällt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von selinchen991
26.01.2016, 20:58

Nee quatsch sie ist ja auch nicht sauer oder so, aber im Moment nicht gut auf Schule zu sprechen... Sie hatte sehr viel Stress und ich glaube nicht, dass ich sie dann wieder damit "nerven" sollte. Sie braucht meine Hilfe nicht, das kann sie schon, nur sie sollte erst  versuchen ihren Stress zu vergessen, sie ist ja deswegen auch krank geworden vor kurzem

0

is mir au mal ossiert😬

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?