Was denkt in Polen "der Normalbürger" über die Deutschen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es ist schwer zu sagen, denn "den Normalbürger" gibt es so natürlich nicht, genau wie es "den Deutschen" nicht gibt. Ich kann nur von persönlichen Erlebnissen berichten. So hat mir mal ein Pole an einer Kreuzung in Stettin mit einer Handbewegung klar gemacht was er von uns Deutschen hält. Er hat mein Autokennzeichen gesehen, mir in die Augen geschaut, mich angegrinst und ist sich mit dem Zeigefinger an der Kehle entlang gefahren, so als ob er ein Messer in der Hand hätte. Das war relativ eindeutig, ist aber nicht repräsentativ für alle Polen. 

Vor vielen Jahren habe ich mit einer Gruppe Polen zusammen gearbeitet. Sie haben große Gasrohre verlegt und ich war ihr Kranführer. Wir haben zusammen gearbeitet und auch hin und wieder die Freizeit zusammen verbracht. Da habe ich überhaupt keine Animositäten festgestellt. Einer von ihnen wollte unbedingt Deutsch lernen und ich habe ihn unterrichtet. Über diese Jungs kann ich nichts Schlechtes sagen. Sie waren genau wie wir. Nur einmal hatten wir einen Disput. Da hat mir einer vorgeworfen, dass wir Deutschen noch immer viele Städte in Polen so benennen, wie sie vor dem Krieg hießen. Es störte ihn sehr, dass wir nicht die polnischen Namen verwenden. Doch das war auch schon der einzige Konflikt, den wir hatten.

Das ist sehr schwer zu sagen. Ich habe auf Reisen durch Polen sehr freundliche, hilfsbereite Menschen erlebt aber auch andere, die eisig wurden, sobald sie erkannten, dass ich trotz polnisch klingendem Namen kein Pole war. Ich hatte den Eindruck gewonnen, dass Polen mit höherer Schul- oder auch Hochschulbildung offener waren als Menschen mit geringer Schulbildung. Das kann aber auch Zufall gewesen sein. Leider zeigt sich die jetzige polnische Regierung als ziemlich deutschfeindlich. 

Schuld daran ist aber die Deutsche Regierung.

0

Wie man in Polen denkt kann ich nicht so gut beurteilen.

Die Polen, die ich kenne, integrieren sich in Deutschland äußerst unproblematisch. Spannungen kann ich nicht erkennen.

Vielleicht sind Polen in manchen Dingen etwas lockerer als wir Deutsche. Aber das mögen wir Deutsche wiederum eigentlich bei Ausländern.

Deshalb glaube ich nicht, dass die Polen schlecht über uns Deutsche denken.

Ich komme aus Polen und es ist traurig was die Deutscheb so über uns denken 😥

Was möchtest Du wissen?