Was denkt ihr ...?

10 Antworten

Ich glaube für die ersten Festen Beziehungen mit 15/16. Deswegen sind die Kindergarten Beziehungen davor nicht weniger wichtig,die gehören dazu und man denkt man weiß was Liebe ist,daraus lernt man. Am Ende ist es jedem seine eigene Sache.

Ich denke nicht dass man das an einem Alter festmachen kann. Viele sind das mit Mitte 20 immer noch nicht. Daher denke ich dann wenn ein Mensch sich selber wirklich kennt.

Mein Vater ist es nicht mal mit 60

0

Es kommt auf die Person darauf an manche sind es schon mit 12 andere nichtmal erst mit 30. Ich würde idr allerdings Empfehlen die Schule vertig zu machen und für Geld zu sorgen und dann um eine Beziehung denn dann bist du auch nicht auf deinen Man angewiesen.

Ich hoffe ich konnte dir helfen!

LG Lisa

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Es hat nichts mit dem Alter zu tun. Sondern mit der eigenen Reife! Und die ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich. Manche sind bereits mit 14/15 recht reif, manche erst mit 30, manche sind nie reif.

Mit dem ersten Lebensfunke. Denn es bezieht sich zum Leben.

Was möchtest Du wissen?