Was denkt ihr zum Thema Selbstmord?

10 Antworten

Ich denke, dass jeder von uns erst einmal schrecklich hilflos wäre, wenn er mit einer solchen Situation konfrontiert wird.

Also ich weis nur wer dauernd davon redet sich selbst umzubringen tut es dann doch nicht was kritisch ist sind menschen die sich nach und nach zurückziehn nicht mehr wirklich am leben teilnehmen und alles nur noch negativ finden bei einem kumpel meiner Freundin hat man das erst nach dem er sich umgebracht hat auf nem Video das kurz vorher gedreht wurde bemerkt dass er ganz ganz anders als sonst war... der war am abend bei seiner schwester da las er noch ein buch dann sagte er er geht noch raus und dann hatte er sich erhängt.. heftige sache..

Jemand der suizidale Gedanken hat stößt meist nur einen Schrei nach Hilfe aus, weil er seine Probleme nichtmehr alleine bewältigen kann. Entgegen der landläufigen Meinung sind manche Selbstmorde allerdings einfach nicht zu verhindern, weil viele depressive Personen niemanden nahe genug an sich heranlassen, um etwas gegen ihre Krankheit zu unternehmen.

Was möchtest Du wissen?