Was denkt ihr würde ich als Endnote bekommen, wenn ich in jedem Hauptfach eine 3 habe und die ZAPs alle 4 schreiben würde?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Zumindest in NRW ist es so, dass dann der Fachlehrer die Note festlegen darf. Bei uns haben sich viele Lehrer nach der Vornote orrientiert, nachdem Motto "Das Jahr war länger als die Prüfung". Auch geben manche Lehrer im zweifel die bessere Note.

Nur geht dass natürlich nicht in allen fällen. Wenn z.B. hinter der 3 eher ein - steht oder die 4 nur knapp an einer 5 vorbei ist, gibt ein Lehrer eher die 4.

Bei uns haben damals die meisten in der Prüfung die gleichen Noten geschrieben wie sie auch als Vornoten hatten. Aber eine Note differenz kommt durchaus schonmal vor.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unsere Lehrer haben uns gesagt, dass die ZAP-Note eigentlich nicht in die Endnote mit eingerechnet werden darf, aber manche Lehrer es trotzdem tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
JustAGiirl 09.04.2016, 16:40

Hä? Klar wird die mit eingerechnet. Deswegen schreibt man sie ja auch XD

0

Was möchtest Du wissen?