Was denkt ihr wird in 1500 Jahren anders sein als es heutzutage ist?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Also: Es entsteht eine 2 Klassen Gesellschaft die die sich leisten können ihren Körper zu modifizierne mit Technik (oder spezieller DNA züchtung) und die armen die noch normal sind.
Oder: (Lieblingszenatio) Die Sith kommen auf die Erde und fangen mit dem hier immer mächtiger werdenten Jediismus einen Kieg an der dann in Zerstörung endet.
Oder: (am wahrscheinlichsten) Die Menschheit hat sich selbst ausgerottet.

Das kommt darauf an wie die Welt sich entwickelt. 

Im positiven werden die Menschen dann in der Regel über 100 Jahre alt werden und wir Kolonien auf Mond und Mars haben.

Od. negativ wenn IS und Co die Welt beherrschen sollten ,dann geht es zurück ins Mittelalter so wie vor 2000 Jahren nach der Antike. 

Ist schwer zu sagen welchen Weg die Menschheit nimmt ?

Wenn wir da immer noch so eine machtergreifende und geldgierige Regierung haben wie jetzt, dann sage ich nur gute Nacht. Wie die Welt in den nächsten 1500 Jahren aussehen wird ist ganz davon abhängig wie dieses Jahrhundert verlaufen wird. Betrachten wir mal das Thema Klima. Seit sehr sehr langem schon sagen die Regierungen man müsse etwas gegen den Klimawandel tun, bei jedem Klimawandelkongress den es gab, brachte man nichts zustande. Wenn wir es heute betrachten, wird sich daran auch nichts ändern. Dieses Thema wird durch die Finanzen beispielsweise nach hinten geschoben, es wird sich mehr dafür eingesetzt dass ein Land in der EU bleibt. Man gibt ein Land Milliarden nur damit es eine Währung behält. Für dieses Geld hätte man auch die Technologie für CO2 freie Maschinen vorantreiben können. Es wird den Leuten vorgegaukelt dass es bis jetzt keine Technologie als Lösung gäbe. Nikola Tesla beschäftigte sich damals mit der Freien Energie und bewies das Gegenteil. Er baute einen Turm der die "Energieströme" der Erde nutzte. Er beschrieb es als Ströme durch die die Erde lebt. Der Turm fing diese Ströme ein und erzeugte umweltfreundliche Energie. Der Turm wurde später abgerissen. Denn was für Verluste würden die großen Stromkonzerne machen wenn man derartiges wirklich in die Tat umsetzt. Die Regierungen haben vor ihrem eigenen Land Geheimnisse und würden diese die Leute wissen, würden sie die Regierung mit Fackeln und Mistgabeln hinterher jagen, sie würden sie niederreißen. So wie das Weiße Haus eine Seite ins Leben gerufen hat die sagt dass sie angeblich keinen Kontakt zu Außerirdischen hat und es auch keinen Beweis gibt dass jemals welche hier waren. Auf die massenhaften Ufosichtungen z. B. bei MUFON wird nicht eingegangen. Eine berühmte Sichtung 1997 waren die Pheonix-Lights. Was ist das für eine Regierung die Geheimnisse vor ihrem eigenen Volk hat. Wenn das Volk die Machenschaften der Mächtigen erkennt und dagegensteuert sich erhebt, dann sieht das Ganze schon lichtvoller aus. In 1500 Jahren wenn es besser verlaufen sollte, wird der Mensch wohl in seinen eigenen Raumschiffen herumkurven durchs All und wahrscheinlich werden auch andere Bewohner von anderen Planeten offen unter den Menschen leben.

LittleSarah2000 19.10.2015, 23:09

Sorry, hatte ausversehen falsche Taste beim bewerten gedrückt 😞

Der Display auf meinem Handy ist zu klein um alles genau zu treffen (kannst du mir vllt verraten, wie man eine Antwort als beste Antwort auszeichnet? Du scheinst ja schon länger hier zu sein...)

0
paranomaly 20.10.2015, 13:07
@LittleSarah2000

So viel ich weis muss man 48 Stunden warten und dann kannst du unter deinen Beiträgen bei deinen Fragen die hilfreichste Antwort auszeichnen.

0

Die Menschen werden dank Gentechnik superintelligent sein, immer gesund

und sehr lange leben. Manche wohnen in Raumschiffen, die hunderte Jahre

unterwegs sind, manche leben auf anderen Planeten und haben Körper,

die den Bedingungen dort angepasst sind. Manche leben unter Wasser

und haben den Körper eines Fisches, manche können fliegen wie ein Vogel.

Vielleicht sind die menschlichen Körper dann zT nicht organisch wie Roboter

und ihr Gehirn ist elektronisch, weil das höhere Intelligenz ermöglicht (Cyborgs).

Superschnelle Bahnen in Vakuumröhren verkehren zwischen den Kontinenten

und Autos werden durch Computer gesteuert. Pflanzen liefern Nahrung oder

Treibstoffe nach Bedarf. Riesenteleskope im All erforschen das Universum.

Das alles kann Wirklichkeit werden, wenn es gelingt, die ungehemmte

Vermehrung der Menschheit noch rechtzeitig zu stoppen, und dadurch

Armut, Hunger, Kriege und die Zerstörung der Biosphäre zu verhindern.

Ich denke, dass du dann ziemlich alt sein wirst.

LittleSarah2000 19.10.2015, 18:28

aber trotzdem interessiert es mich :D

0

Vielleicht wird es einen Fernseher geben, dort wo man seine Filme selber gucken kann. Oder es kann auch Handys geben, die unendlich Internetverbindung haben. Oder auch Autos, die es vermeiden, dass man zu schnell fährt

wenn es so weiter geht,wie in den letzten Jahren, wird sich wohl die Menschheit selbst vernichtet haben.

Was möchtest Du wissen?