Was denkt ihr, wie die Krankenkasse in Ausnahmesituation reagieren wird?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich würde mir Gedanken über den Antrag einer Erwerbsminderungsrente machen. Bei orthopädischen Ursachen ist das aber recht schwierig. Lass dich ggf. mal von einer Kontakt- und Beratungsstelle sozialrechtlich unabhängig beraten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FrauStressfrei
11.11.2015, 20:09

Nein, dass hab ich nicht vor. Wenn ich zwischen beiden Operationen wieder arbeiten muss , dann mach ich das. Wollte nur Wissen wie die Tendenz der kk in solchen Situationen ist.

0

Was möchtest Du wissen?