Was denkt ihr welche ist die stärkste Teufelsfrucht aus One Piece?

7 Antworten

Ich denke dafür muss man warten bis One Piece wirklich zuende ist, viele unglaublich starke Früchte haben wir noch gar nicht gesehen bzw wir können uns gar nicht vorstellen welche es überhaupt noch gibt.

Im Moment ist es wahrscheinlich die Finsternisfrucht mit der Beben Beben Frucht.

Auch stark find ich die OP Frucht von Law und die Funkelfrucht vom Kizaru.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

Entweder Finsternisfrucht oder OP-Frucht.

operationsfrucht................wenn man die naturgesetze außer kraft setzen kann ?

Funkelfrucht von Kizaru aktuell würde ich sagen

sonst würde ich sagen eine Wasserfrucht als Paramecia mit erwachtfähigkeit

Woher ich das weiß:Hobby – 1100+anime/Sono me ni yakitsu O kunda na/Yowai mono mi nikui

Warum Paramecia? Meinst du dass die Kraft dann sich selber Anfeuchten ist? Ich währe für Logia.

0
@TreyMaster2

Aber eine Paramecia kann nur Kräfter  verleihen, die weder animalisch  noch Elementarer Natur ist.

Wen man Wasser bändigen könnte wie in Avatar wäre es dann keine Paramecia frucht.

1
@IIIIlllIIIlIIl

seid wann muss Paramecia keine elemente haben

gibt ja auch Stein frucht die auch ein element von erde ist

eiegntlich genau das wäre es Logia frucht macht ja den besitzer zu dem und kann es verschießen, aber nicht kontrollieren

bei Paramecia wiederum wie die Wachsfrucht schon oder Barrieren frucht kannst auch unabhängig vom körper kontrollieren

da es nur 3 arten von früchten gibt ist Paramecia logischer als Logia würde ich sagen wenn es ums bändigen also kontrollieren geht

so wäre mein gedanken kann

0

Gibt sehr viele starke Früchte würde aber mal sagen die Früchte von kizaru, law und blackbeard sind die krassesten.

Was möchtest Du wissen?