Was denkt ihr warum die handyhülle vom zoll eingesammelt wurde?

Handy hülle - (Handy, Smartphone, kaufen)

6 Antworten

Es gibt eine ganze Reihe von Einfuhrbeschränkungen...

http://www.zoll.de/DE/Privatpersonen/Postsendungen-Internetbestellungen/Sendungen-aus-einem-Nicht-EU-Staat/Einschraenkungen/Waren/waren_node.html

...und wenn der Zoll Waren direkt abweist, dann dürfte hier der Grund liegen.

Ist eine Sendung falsch deklariert, geht die zum nächstgelegenen Zollamt und der Importeur (Besteller) wird von dort benachrichtigt und um die Vorlage von Nachweisen gebeten. Fällt hier also flach.

1) Verletzt die Markenrecht von 'Playboy'.

2) Gäbe es eine Stilpolizei.....

"nümlich"

lol

Kann sein, dass der Verkäufer die Ware falsch deklariert hat, das passiert eben manchmal bei solchen Händlern.

Schiff von China nach Deutschland! Wie lang dauert das?

Wie lang dauert ein Versand-Schiff von China nach Deutschland. Ich hab mir eine Handyhülle bestellt und habe am 31.1.2013 eine E-Mail bekommen das sie nun auf dem Schiff ist. Und ich brauche diese Hülle so schnell wie möglich weil ich mein Handy oft runter schmeiß und ich das iPhone 5 habe! :-(

...zur Frage

Wegen Fake Ware nicht mehr zu Zoll?

Hey, ich hab eine Frage ich habe mir eine Handyhülle aus China bestellt, diese ist gefaked wenn der Zoll diese jetzt findet, kann es dann sein das ich später nicht mehr bei Ihnen arbeiten kann/darf?

...zur Frage

Warum "dutzen" die Verkäufer?

Mein Bekannter (mitte 20) berichtet er war heute in einem Shop und da war eine ca. 50 jährige Verkäuferin die ihn gedutzt hat. Aber vorher wurde eine ca. 40 jährige Frau "gesietzt". Was soll das eigentlich? Er hatte auch schicke Sachen an und sieht super geil aus. Aber ich denke mal weil er nicht so viel geredet und deutlich gesprochen hat wurde er gedutzt. Was denkt ihr? Ubrigens hat er sich sehr darüber aufgeregt

...zur Frage

Waffen bei Amazon.de?

Ich habe mir schon einmal bei Amazon.de (Also Amazon Deutschland) Nunchackus bestellt, allerdings ist es doch in Deutschland illegal, oder? Es waren nur Trainingswaffen, aber bei anderen Websites werden die nicht nach Deutschland geliefert, es wurde immer gesagt: ,,Diese Adresse ist nicht verfügbar!" Mein Trainer meint, dass es eigentlich da so ein Gesetz gibt.

Ich habe nun vor mir echte Sai (zwar abgerundet) bei Amazon.de zu bestellen... Denkt ihr es wäre legal, abgesehen davon, dass ich damit nur trainiere und sie zu Hause behalte. Und gibt es Zoll, der das innerhalb von Deutschland kontrolliert? Ich meine warum gibt es die bei amazon.DE?

...zur Frage

Muss man bei einer Rücksendung nach China Zoll zahlen?

Hallo, ich hab was in China bestellt, ist angekommen und jetzt will ich es wieder zurücksenden. Bei der Einfuhr nach DE hab ich natürlich Zoll zahlen dürfen. ABER: Jetzt sagt der Hersteller/Verkäufer er muss mir 17% vom Warenwert abziehen da er beim Chinesischen Zoll 17% zahlen muss, wenn ich ihm den Artikel zurücksende. Kann das sein?? Ich deklariere es doch als Rücksendung?

Danke für eure Antworten!

...zur Frage

Paket aus China Deutsche Post Zoll verloren, Geld verloren?

Hallo, ich habe am 18. November 2016 eine Leuchtfolie und ein 12Volt Netzteil in China bestellt und mit Kreditkarte bezahlt. Gesamtwert ~38€. Am 12. Dezember scheint das Paket beim Zoll gewesen zu sein:

-Niederaula export customs cleared

DHL zeigt zu dem Paket:

Mi, 07.12.16 15:07 IPZ-Ffm Die Sendung ist im Zielland eingetroffen.

Die Statusmeldungen ändern sich nicht mehr. Die Post Antwortete mir mit einem Standard Brief dass das Paket wohl wieder an die "Einlieferungspostverwaltung" gegangen ist. Die Post könne mir Aufgrund Luftsicherheitsgesetzen keine näheren Angaben zum verbleib des Pakets machen.

Der Zoll in Niederaula antwortete mir es werden Grundsätzlich keine Aufzeichnugen über einzelne Sendungen gemacht, außer es trifft der Fall für "Verbote und Beschränkungen" ein und dort ist meine Sendung nicht bekannt. Weiter Zitat: "Die Sendungen werden nach Ankuft im IPZ von der Deutschen Post nicht nochmals gescannt bzw. werden mit einem neuen Label versehen, so das die Sendung nicht weiterverfolgt werden kann".

Der Verkäufer war der Meinung das Paket ist im Zielland angekommen, also wäre es nicht mehr seine Angelegenheit. Dann habe ich ihm den Brief der Post übersetzt und nun hat er mir zugesichert falls das Paket tatsächlich zurückgeschickt wurde ich mein Geld zurück bekommen würde. Ich habe noch Käuferschutz der aber bald ausläuft und vom Verkäufer verlängert werden kann. Wenn er das in den nächsten Tagen nicht tut kann ich einen "Disput" öffnen und Aliexpress einschalten.

Ich vermute dass das 12V Netzteil der Auslöser des Problems ist das es keinerlei EU oder CE Kennzeichen hat. Aber das weder ich noch der Verkäufer ein Signal von Post oder Zoll bekommt ist mir unbegreiflich somal das Paket ja auch nicht vom Zoll als "verboten" registriert wurde und andere Käufer in D. das Produkt erfolgreich bestellt hatten.

Was denkt ihr? Geld futsch? Was für Optionen hätte ich noch? Es ist jetzt nicht DIE Summe aber die ganze Arbeit mit den Nachfragen Post/Zoll/Verkäufer war es auf jeden Fall nicht Wert.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?