Was denkt ihr über Donald Trump?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

In den Ansetzen ist seine Denkweise gar nicht so verkehrt und evtl. auch nützlich (wenn nicht sogar notwendig) für unsere Welt.
Allerdings sind seine Mittel und Wege sehr dürftig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. Extremes Ego. Sein einzig unveränderbares Motto heißt "DT ist der Größte".

2. Gute Aussagen zu TTIP (lehnt er ab), illegale Einwanderung (lehnt er ab) und US-Kriege (lehnt er ab.).Ob er dabei bleibt, ist fraglich. 

3. Dass ein solcher Mann so populär ist, zeigt, dass auch in den USA viele Leute genug haben von den Altparteien.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Reicher Typ, Selbstdarsteller und seine politische Richtung ist so stabil wie das Wetter, bestenfalls. Sorry aber wer den als Präsident erst nehmen kann glaubt auch das die BILD ne Intellektuellenzeitung ist^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein starker Mensch wenn der dies für die USA einsetzt haben die Glück.

Starke Menschen regieren Länder zu ihren Wohl.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lupoklick
20.02.2017, 15:05

Stalin, Hitler, Erdogan, Putin

"zum Wohle"          *** klirr ***

0

Ich kenne Ihn nicht persönlich.

Aber was ich weiß ist das er Milliarden gemacht hat. Und deshalb glaube ich nicht das er ein Idiot ist.

Ich könnte mir eher vorstellen das, dass Fernsehn drüben, so ähnlich ist, wie unseres in Deutschland. parteiisch.

Staatsfernsehn: Links politische Hetztsender die jede Art von Demokratie im Keim ersticken wollen.

Man merkt ja auch an der Berichterstattung das sich die Reporter immer mehr zurück nehmen, ist wohl Angst bei diesen "Schmieranten"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?