Was denkt ihr über diese Situation, ich bin extrem verunsichert?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Also wenn dich der Spruch vom Kollegen derart verunsichert, dann möchte ich dir ganz allgemein empfehlen, dir selbst und deinem Leben mehr zu vertrauen.

Schau dich doch bitte mal um: an jeder Ecke stehn zehn Quatschtüten, die alle supergenau wissen wo es lang geht und was Sache ist. Das fängt am Parkbänkchen (am Bierdöschen festhaltend) an, zieht sich quer durch die ganze Gesellschaft bis hinauf in die “obersten Etagen“ in Wirtschaft und Politik. Genau deshalb läuft bei uns allgemein ja auch alles so rund und geschmeidig. Nicht wahr? ;-)

Also bitte: mach dein Ding und wenn das Leben gerade eine schöne Zeit für dich bereit hält, dann geniesse sie einfach und freue dich darüber. Und laß dir weder von deinem eigenen noch von einem anderen Gehirn irgend einen Scheiss einreden (was übrigens - last but not least, wie du auch in diesem Fall sehr gut beobachten kannst, eine der Kernkompetenzen des/r Gehirns/e ist).

Oder:

Es gibt keinen Katalog, in welchem nachzulesen ist, in welcher Art und Geschwindigkeit sich eine Beziehung zu entwickeln hat, um als normal gelten zu dürfen. Es gibt auch kein elftes Gebot das da lautet: “Du sollst deine Beziehungen  sich immer nnoorrmmaall entwickeln lassen!“

Auch wenn es gewisse Grundmuster geben mag, eine Beziehung ist immer so einzigartig wie die Menschen, die in ihr aufeinander treffen. Laß dich einfach diese Einzigartigkeit erleben und feiern und wirf alle Vergleiche und Zweifel des Gehirns über Bord.

Cheers

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. Was der Kollege sagt ist absoluter SCHWACHSINN! Es gibt kein Maß an dem du dich Richten solltest wo du mit einer Frau zusammen sein solltest. Ich Persönlich hatte auch mal eine Beziehung gehabt wo wir 3 Monate was hatten bevor wir wirklich zusammen waren und es eine "Beziehung" nannten. Das ist also absoluter Quatsch!

2. Ihr habt eucht geküsst. Per Definition KANNST du nicht mehr nur ihr bester Freund sein. Es wird ernster zwischen euch also BLEIB DRAN! Wenn du mehr mit ihr willst.

3. Druck zerstört jedes Gefühl von Anziehung das eine Frau für dich als Mann empfinden kann. Erwartungen ERZEUGEN DRUCK! Hör auf dir etwas von ihr zu Erwarten. Habe die innere Einstellung "entweder ich habe etwas mit ihr oder ich bekomme einen Korb von ihr." und solange du keinen Korb bekommen hast, BLEIBST DU VERDAMMT NOCHMAL DRAN! Außerdem ist es egal wie es läuft, denn in beiden Fällen hast du gewonnen, entweder du hast etwas mit ihr oder du hast die Richtige einfach noch nicht gefunden. Danke nächste. Andere Mütter haben auch schöne Töchter. Wir Männer haben ALLE etwas was wir einer Frau bieten können. Wenn sie nicht weiß was sie an dir hat ist es ihr Problem aber nicht deines. Wenn sie nicht weiß was es an dir zu schätzen gibt, dann wird es eine andere tun.

4. Mache IMMER den nächsten Schritt mit ihr und bekomme sie ins Bett! Nach dem ersten mal Sex ändert sich das Machtverhältnis komplett. Frauen können sich nach dem ersten Mal Sex IRRE schnell verlieben. Das ist der Grund warum Frauen Männer auch nicht so einfach leichtfertig an sich heran lassen. Wenn du es aber als Mann schafst den Spieß komplett um zu drehen, sodass SIE diejenige ist, die etwas von DIR will und nicht umgekehrt, wird sie komplett von SICH AUS Sex und eine Beziehung wollen und du kannst komplett du selbst bleiben.

5. DU bist der Preis den SIE will. Du kannst dir eine Beziehung wie eine Art Sozialer Handel vorstellen. Du hast für dich als Person einen bestimmten Wert den du im Subtext kommunizierst. Momentan verhälst du dich komplett Wertlos, einfach weil du ihren Wert VIEL zu hoch setzt. Lass mich dir ein Beispiel geben:

Stell dir vor du gehst in einen Laden und der Laden Besitzer versucht ein Handy zu verkaufen. Einfach weil keiner das Handy haben will überlegt er sich schon das Handy einfach zu verschenken. Plötzlich kommst du hast absolut keine Ahnung von Handys und denkst dir "WOW! Das Handy will ich haben! Ich will es UNBDINGT! Ich würde ALLES dafür tun." was glaubst du wird der Ladenbesitzer tun ? Glaubst du er wird es verschenken ? NEIN wird er nicht, er ist doch nicht doof :D er wird warscheinlich sagen "naja also es ist ein absolutes Sammlerstück und steht eigendlich nicht zum verkauf weil es viel zu wertvoll ist aber für 1000€ kannst du es haben." Er wird sein Preis unverschämt in die Höhe setzen einfach weil er weiß wie UNBEDINGT Du das Handy haben willst. Also versucht er so viel raus zu bekommen wie möglich. Mit ihr verhält es sich GENAU so. Wir Menschen machen das nicht bewusst, es ist einfach eine automatische Reaktion. Verhalte dich nicht Wertlos. Zeige auf Subtiele Art und Weise das du auch einen Wert hast.

Wenn du z.b. fragst ob sie Zeit hat und sie sagt das sie an dem Tag keine Zeit hat, FRAGST DU SIE NICHT WEITER NACH! Du schreibst einfach mal ne Zeitlang GARNICHTS! Öfter als du glaubst wird Plötzlich ein Gegenvorschlag kommen. WARUM ? Weil du in dem Moment wo du nicht sofort geschrieben hast, kommuniziert hast, das dir deine Zeit sehr wertvoll ist und du auch etwas zutun hast. Dein Leben ist IRRE ausgefühlt und du hast IRRE viel zu tun. Das zeigt Status! Und das wiederrum erhöht deinen Wert. Wenn du allerdings damit beginnst mit deinen Status an zu geben wie z.b. angibst wie viel Geld du doch hast, verringerst du ironischerweise deinen Wert, einfach weil sie das Gefühl bekommt, das du es NÖTIG hast diese Dinge in eine Wagschale legen zu müssen, weil du glaubst alleine nicht gut genug zu sein. Das wirkt verzweifelt und Verzweiflung stinkt! Es ist also irre wichtig Status und deinen Wert auf die RICHTIGE Art und Weise zu kommunizieren, so dass es nicht wie Kompensieren oder Angeben klingt. Lass mich dir ein Beispiel geben:

Angenommen du gibst ihr etwas aus. Anstatt du sie jetzt so ansiehst als ob sie dir etwas SCHULDIG ist, lächelst du sie einfach an und sagst "Nichts zu danken, ich schicke dir einen Einzahlungsschein nach hause den du dann begleichen kannst ;)" merkst du was hier passiert ? Sie merkt sofort, das du ihr NICHT einen ausgegeben hast, weil du glaubst sie damit zu beeindrucken oder für dich gewinnen zu können sondern du hast es getan weil du sie magst und es für dich eine Selbstverständlichkeit ist und du es einfach kannst. ABER nicht weil du etwas von ihr haben willst. Auserdem zeigt der Satz das du es nicht NÖTIG hast sie mit Geld beeindrucken zu müssen und genau DESHALB beeindruckst du. Kurz: DU beeindruckst eine Frau am besten wenn du AUFHÖRST Frauen zwanghaft beeindrucken zu wollen. Auserdem merkt die Frau hier sofort das du flirtest und es macht einfach Spaß :D

6. Ein kleiner Tipp am Rande. Tu alles was gute Gefühle auslöst und Spaß macht und unterlasse ALLES sogut es geht was Druck erzeugt. Je mehr Positive Gefühle sie mit dir verbindet, des do besser sind deine Chancen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Tempo bestimmt ihr alleine. Lass dir von anderen nicht dreinreden. Geniesse die Zeit des Kennenlernens und habt Spaß!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey, ich bin gerade mal 15 Jahre und finde den Spruch von deinem Kollegen bescheuert...Jede Beziehung braucht Zeit, die eine länger, die andere nicht so lang... So seh ich das jedenfalls...

LG:) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich (m, 21) kann nur aus eigener Erfahrung sprechen.

Ich hatte mal eine kennengelernt, da haben wir uns direkt beim 1. Treffen geküsst und waren dann "zusammen" - für 2 Wochen.

Bei meiner jetzigen Freundin (bald 2 Jahre zusammen) hatten wir uns in einem Zeitraum von 3 Wochen 6 Mal gesehen...beim 7. Treffen kamen wir dann zusammen.

Ich denke also du solltest dich noch nicht verunsichern lassen. Manche sind schneller, manche langsamer. Ich persönlich denke es braucht schon seine Zeit.
Wobei man sich so richtig auch erst in der Beziehung kennenlernt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DanielWW
16.01.2017, 22:36

oke das hilft schon mal, ich bin halt bischen überfordert ich weis nicht wie viel ich schreiben soll was ich schreiben soll was ich mit ihr unternehmen soll und und und

will nichts falsch machen und ich weis auch nicht wie der moment ist und wie man das macht von nichtzusammen = zusammen.

0

Mit Stress wird's bestimmt nicht besser. Bleib cool - das mögen die Frauen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?