Was denkt ihr über die Impfplicht in Austria/österreich?

Das Ergebnis basiert auf 22 Abstimmungen

Nötig 68%
Unmenschlich 32%
Weiß nicht 0%
Andere 0%

9 Antworten

Unmenschlich

Irgendwie ist eine staatlich verordnete Impfpflicht doch wie eine "Nötigung zur Körperverletzung"

Auch wenn die Wissenschaftler sich darüber einig sind, dass der Nutzen von Impfungen die Risiken bei Weitem überwiegt - eine Impfpflicht, ... ist dennoch eine rechtlich heikle Sache.

Denn zumindest in Deutschland schützt das Grundgesetz das Recht jedes Einzelnen auf körperliche Unversehrtheit.

Das heißt im Zweifelsfall, dass jeder auch ein Recht darauf hat, nicht geimpft zu werden.

Alles Gute für Dich!

Nötig

Sollte hier auch gelten. Aber eine mit Vorführung, nicht mit einer Geldstrafe.

Bin zwar auch geimpft finde es aber trotzdem fragwürdig

Ich darf daran erinnern, dass auf der Welt eine Seuche grassiert.

1
Nötig

Es ist zwar blöd, ohne wärs besser, nur scheint es leider nicht mehr anders zu gehen.

Und was muss, das muss.

Unmenschlich

unnötige Provokation die zu gewalt führt.

Was möchtest Du wissen?