Was denkt Ihr über den Film "Ein fliehendes Pferd" nach der Novelle von Martin Walser?

warum noch mal gestellt und keine reaktion auf antwort ?

es kamen nur wenige Antworten deshalb nochmal eingestellt. Ich finde an dem Film war sehr viel dran.

1 Antwort

mir hat der Film sehr gefallen, die Novelle hatte ich allerdings nicht gelesen, so daß ich nicht sagen kann, ob sie dem entspricht, was Martin Walserin den Personen gesehen hat.Natürlich entspricht es vermutlich nicht unbedingt den herkömmlichen Verhaltensweisen von Menschen zweierlei Geschlechtes,- aber die Situation ist nachvollziehbar geschildert. Die Charaktäre erscheinen mir glaubhaft- nicht allerdings alltagstauglich . Das soll es ja auch nicht. Mich - als älteren Menschen - hat diese sommerliche Geschichte amüsiert,- und nicht allzusehr iritiert. Mit viel Einfühlungsvermögen verfilmt. Aber das ist sicher nicht die Einstellung aller Menschen, die den Film - oder die Novelle - kennen.

Martin Walser hatte den Film von Rainer Kaufmann sehr gelobt. Er entsprach auch weitgehend der Novelle.

0

Was möchtest Du wissen?