Was denkt ihr über Adoptionkinder?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Warum ned? Ich bin z.b eins? Kann ich was dafür ? Nein. Und weisst du was? Ich bin dankbar, seit ich ein baby bin also quasi ausm krankenhaus raus bin ich bei meinen ELTERN ja dass sind für mich nich adoptiveltern sondern eltern. Meine leiblichen sind iweöcje fremden... es zählt für mich ned wer mich geboren hat und ich bin froh, dass meine leibliche mutter sich damals dazu entschlossen hat, denn es geht mir so prima. Wenn mich andre dafür verurteilen und deswegen mich ned wollen dann sind se eh komisch^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bitte was? Adoptierte Kinder/Teenager sind auch Menschen? Verstehe deine Frage nicht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was spielt es für eine Rolle, ob jemand adoptiert ist? Niemand kann etwas für seine Herkunft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wenn du eins adoptierst darfst du kein Sex haben das fühlen sich die Kinder nicht an der richtigen Stelle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cazperrr
07.11.2016, 23:08

Wie aggressiv du einen machen kannst.

0

Also ich weiss nicht was du zu dem Thema denkst aber ich bin auch ein Adoptivkind (jetzt bereits Teenager) uns ich hatte noch nie grosse Probleme mit anderen und umgekehrt auch nicht. Ich bin froh, dass meine leiblichen Eltern mir die Chance geben wollten mit 4 Monaten, für mich ein schönes Leben zu leben, da diese nicht so viel Geld hatten um insgesamt 3 Kinder aufzuziehen. Ich habe regelmässig Briefkontakt mit meinen leiblichen Eltern und ich und meine Familie (und ja, dass ist sozusagen meine 'richtigen' Eltern/Familie) wollen auch meine leiblichen Eltern einmal besuchen gehen. 

Also was spricht für dich dagegen? Oder wo hast du denn so Probleme mit Adoptivkindern?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was soll die Frage? Das "Adoptions-Kind" kann doch am allerwenigsten etwas dafür, dass es adoptiert wurde. Ist es deshalb schlechter oder minderwertiger?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum nicht? Verstehe nicht was an nem Adoptivkind letztendlich anders sein soll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?