Was denkt Ihr, sollte man gemacht haben bis man 30 ist?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

das kommt immmer darauf an, was man für ein Mensch ist.

Wenn das Fernweh in Dir brennt, solltest Du bis 30 wenigstens mal weiter weg verreist sein. Kapstadt, Honululu, Singapur.

Wenn Du der häusliche Typ bist, vielleicht Hausbau, Ehe, Kinder.

Und wenn Du der erfolgsorientierte Mensch bist, solltest Du es bis 35 beruflich geschafft haben.

Aber egal, was für ein Typ Du bist, um in irgendeiner Art und Weise etwas zu erreichen, musst Du richtig hinter her sein und was machen!

ich denke man sollte so wie ich. Sich die hörner abgestossen haben. Heiraten. Haus bauen. Kinder zeugen. Baum pflanzen. Und zu guter letzt noch ein geregeltes gutes einkommen von seinem arbeitsplatz bekommen. Also gehaltserhöhung

Also ich habe es so vor : Meine Schule fertig machen dann 1 Jahr FSJ beim DRK danach ne Ausbildung znd dann will ich mir ein Rucksack schnappen und mit nem Kollegen abhauen. 


Fallsdu dich fragst warum ich abhauen will ich bin ein Aussteiger dieses Systems ich schwimme gegen die Strömung und nicht mit ihr

Und ja mach eine Art To do List Dinge die du schon immer machen wolltest :)


YoungJesus0 25.02.2016, 22:25

Du Ausreisser , Du 😂😂😂 #gegendieströmung #gangsterlife

0

Mach eine to do List ! Das was du immer machen wolltest schon seit klein auf aber nie die Zeit dafür hattest oder dich einfach nicht getraut hast , viel Spaß 😉😊

Leuten hintergehen und so tun, als würde man nur zufällig in die selbe Richtung laufen.

Was möchtest Du wissen?