Was denkt ihr Männer über unberührte reine Frauen die bis heute ungeküsst und jungfräulich sind bis zur ehe Warten möchten?

13 Antworten

Wenn eine Frau aus welchen Gründen auch immer sich dafür entscheidet praktisch unberührt in die Ehe zu gehen, dann ist das einzig und alleine ihre wie auch immer motivierte ganz eigene Entscheidung gegen die es nicht das geringste einzuwenden gibt. Ebenso gibt es diesbezüglich auch nicht den geringsten Grund sich als Mann darüber diverse Gedanken welcher Art auch immer diese sein würden zu machen, sprich es ist so wie es ist und gut ist es.

Allein eine Frau ohne Sexualleben als "rein" zu bezeichnen, ist absurd. Ihr Männer seid alle dreckig mit eurem Sexualleben?

Ich finde es auch sehr unanständig, als Mann Besitzansprüche auf das Intimleben einer Frau zu erheben, als sei dieses sein Eigentum und Besitz. Mit Respekt und Achtung hat das für mich nichts zu tun - im Gegenteil.

Eine Frau hat über ihre Lebensgestaltung selbst zu entscheiden. Das zu respektieren hat mit Achtung und auch mit "Reinheit" des Wesens zu tun. Unterwerfung und Selbstkasteiung, Unterdrückung eigener Impulse und das Leben eines eigenen, selbstgestalteten Lebens in jeder Hinsicht, das hat weder mit "Reinheit" noch mit Respekt und Achtung zu tun.

Diese Frauen nehmen nicht jeden den sie kriegen können und haben auch eine gewisse Selbstachtung, aber ob ein Mann solange bis zur Heirat will und kann? Wäre zwa machbar, aber heutzutage ist das eher unüblich. Bin zwar auch "unberührt" und so, aber wenn man in einer Beziehung ist, ist das Intime ja nichts schlimmes.

Ich habe ein Mädchen in der Uni kennengelernt und sie hat vieles von ihr erzählt zb das sie noch nie was mit einen jungen was hatte ungeküsst ist usw und sie..?

ist 20 findet ihr das normal? ist nur eine frage mal so nebenbei würd mich interessieren was ihr drüber denkt weil ja in heutiger geselschaft mit 14-15 das schon "normal" ist & wie findet man als mann unberührte frauen?

...zur Frage

Warum gibt es reine Frauen-Fitness-Studios, aber keines was nur für Männer ist?

...zur Frage

gibt es Männer (18-23) unter uns die noch Jungfräulich sind?

Ich kann mir nicht vorstellen, dass noch es noch einige Jungfrauen in dem Alter gibt. Wenn einer von euch das ließt.. kannst fu mir erzählen womit das zusammen hängt z.b. Optik, schüchtern, nach der ehe etc.

...zur Frage

Wieso fühle ich sowas gegenüber meinem Freund?

Hallo. Ich bräuchte bitte euren Rat Unzwar bin ich seit einigen Monaten schon mit meinem Freund zusammen. Ich kenne ihn schon seit über einem halben Jahr,liebe ihn jedoch erst seit 4 Monaten. Unsere Beziehung lief anfangs gut,wir hatten keine Diskussionen oder sonstiges. Jedoch fing alles damit an dass er begann, mir alles zu verbieten. Mir den Kontakt mit Männern zu verbieten,mit anderen rauszugehen,keine Bilder mehr hochstellen, nicht mehr so rausgehen wie man möchte und solche Sachen. Ich bin von Natur aus ein Mensch der es nicht gerne mag „bestimmt“ zu werden. aber ich habe es bis jetzt immer für ihn probiert.
Ich liebe ihn wirklich sehr und habe für ihn ALLES aufgegeben was ich hatte nur damit er zufrieden ist aber ich habe seit einiger zeit manchmal das Problem  dass meine Gefühle für eine Zeit weggehen. So dass ich denke ich habe keine Gefühle mehr für ihn .. das vergeht nach einigen Tagen aber wieder. Oder manchmal habe ich auch keine Lust auf ihn oder sonstiges... wieso ist das so ? Obwohl ich ihn liebe. Hat das einen bestimmten Grund oder bilde ich mir alles nur ein?

...zur Frage

Möchten Männer Frauen, die ihren Beschützerinstinkt anregt und wie regt man den Beschützerinstinkt an?

...zur Frage

Was denkt ihr Männer eig über unberührte reine Frauen die bis heute ungeküsst und jungfräulich sind bis zur ehe Warten möchten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?