Was denkt ihr darüber ist es ungerecht oder nicht?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bitte, bitte, bitte mach in so lange Fragen ein paar Absätze rein. Das ist echt anstrengend zu lesen.

Zu deiner Frage:

Eigentlich soll man sich auf einer Klassenfahrt besser kennenlernen und ein besseres Gemeinschaftsgefühl entwickeln. Von daher sollte da eigentlich niemand anderes mitkommen. Aber wenn ihr sowieso schon mit zwei Klassen fahrt, dann stört jemand aus einer dritten Klasse auch nicht mehr.

Außerdem wird sie zwar bestimmt Spaß haben, aber nur weil sie fehlt, fällt ihr Unterricht ja nicht aus. Sie muss also alles nacharbeiten und als Entschuldigung für das nicht machen von Hausaufgaben wird das auch kein Lehrer gelten lassen.

Diese 50ct als pro Argument sind zwar auch echt lächerlich, aber ich sehe nichts was wirklich dagegen spricht.

Bezahl die 50 ct der junge würde sich soooo freuen

Altariame 26.05.2016, 19:53

vll hast du es falsch verstanden :D wenn das Mädchen nicht mitgeht müssen wir sie 50 cent bezahlen nicht wenn sie mitgeht :)

0

Was möchtest Du wissen?