Was denkt ihr bei diesen Foto?

 - (Foto, Fotografie)

12 Antworten

Joa stimmt irgendwie, ich finde das auch immer sehr belustigend, wenn ich Leute sehe, die alleine im Auto mit Maske hocken.
Aber jeder wie er will, ich denke mir halt immer vielleicht sind die auch einfach zu faul, sie so oft an und auszuziehen.

Woher ich das weiß:Beruf – Fotografiere in Hobby und Beruf seit etwa 20 Jahren

Ich musste lachen.

Kannte ich noch nicht und mag die Simpsons...

Aber gut...ich hab noch nicht viele Autofahrer mit Maske gesehen, weil ich kein Auto fahre. Aber ich viele mit:

-Nase draußen

-insite out

-nur auf der Nasenspitze, Bügel nicht angelegt.

-Samstag hatte eine von zwei älteren Damen die Maske im Supermarkt direkt unter dem Mund am Kinn hängen und unterhielt sich mit ihrer Bekannten.

Die Maske hat auch keinen Effekt

1

Was geht es mich an wenn andere übertrieben vorsichtig sind solange es niemand von mir verlangt.

Vielleicht Arbeit derjenige als Kurierfahrer für eine Apotheke und möchte nicht bei jedem Stop eine neue Maske aufsetzen.

Dass der rechts keine 1,5m Abstand hält bei seinem berechtigtem Klaps.

Nein, Spaß. alleine im Auto ne Maske zu tragen ist Blödsinn und soweit ich weiß auch nicht erlaubt.

Als ich von meiner Werkstatt vor ca. 2 Monaten mal einen Service-Leihwagen bekommen habe, wurde ich darauf hingewiesen, dass ich im Auto durchgehend eine Maske tragen muss, und musste sogar unterschreiben dass ich mich daran halte.

Aus meiner Sicht völliger Schwachsinn.

Ja aber wie oft fährt man einen Service-Leihwagen?

0

...und zudem absolut rechtswidrig, da man im Auto keine Maske tragen darf.

0

Ist auch Schwachsinn. Kurz lüften reicht schon aus.

0

Was möchtest Du wissen?