Was denkt ihr als erstes, wenn ihr das Wort "Syrien" hört?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Diese armen Leute dort. Das haben sie nicht verdient

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das die Verursacher dieses Desasters mit allen Mittel die Wahrheit um 180 Grad drehen, um ihre teuflischen Taten und blutigen Haenden, zu waschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nachbarn

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Land auf dem Planeten Erde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Heutzutage kommen mir die assoziationen

-Krieg

-IS

-Flüchtlinge

-Verschwörung

Sehr traurig, dass es soweit gekommen ist, dass selbst ich, als jemand der das Gute im Menschen sieht, unterbewusst solche assoziationen aufbaut. Wir haben viele Flüchtlinge bei uns im Jahrgang und ich bin froh, dass wir sie so gut intergriert haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Amirov
05.02.2017, 16:11

super!!

0

Bachar al-Assad

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Moment denke ich da zuerst an die NATO-Offiziere, die an der Seite der Kopfabschneider des IS kämpften und in Aleppo gefangengenommen wurden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von zetra
08.02.2017, 20:41

Man kommt ja gar nicht mehr nach. Syrien, da tummeln sich die Offiziere verschiedener Laender bei den Terroristen herum, in der Mehrzahl aus Saudi-Arabien. Im Jemen ( was hat die Usa da ueberhaupt zu suchen?) spielen die USA Alcapone, alles glaublich.

2

war mal ein schönes Urlaubsland

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Amirov
05.02.2017, 16:08

warst du schon mal da? :)

0

An Syrien.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?