Was denkt ihr ab welchem alter sollte man wirklich anfangen in einer eigenen wohnung leben?

...komplette Frage anzeigen

17 Antworten

Das Alter, so finde ich, ist nicht der ausschlaggebende Punkt.

Ein stabiles Familienleben hilft einen ungemein.

  • Denn wenn man noch zur Schule geht, eine Ausbildung absolviert, eine Fortbildung angehen oder studieren möchte, dann ist das die beste Unterstützung die man haben kann.

Die Eltern bekommen für das unverheiratete Kind noch bis zum 25 Lebensjahr Kindergeld.

--

Natürlich ist es schön aus dem Hotel-Mama auszuziehen und selbst auf den eigenen Beinen zu stehen, aber denke mal an diese Dinge:

  • Da ist jemand der sich um einen sorgt, der Essen macht und die Wohnung sauber hält.
  • Das Geld vom Nebenjob fließt nicht in die eigene Miete ein.
  • Man kann Geld sparen, um evtl. schon Wohnungseinrichtungen anzuschaffen oder anderes.
  • Solange man bei den Eltern wohnt kann man noch vieles dazu lernen.

--

Viele Dinge müssen auch bedacht werden, wenn man zu voreilig auszieht.

Klar gibt es Finanzielle Hilfen - wie das BAföG - zur Ausbildung oder zum Studium. Möchte man es in Anspruch nehmen, dann darf man nur einen Minijob bis 450€ haben. 

Auch sollte man nicht vergessen: Grundsätzlich muss man, egal welche Art von BAföG man bekommen hat, den Darlehensteil zurückzahlen.

----

Beide Seiten haben Pro- und Contra Argumente, doch der Weg 

- erst ausziehen wenn alles Hand und Fuß hat - 

kann zu mehr Sicherheit führen.

Egal welchen Weg man für sich ausgewählt hat, man kann nicht sagen wann das beste Alter ist. :-)

Schöne Grüße

Majdi

Das hängt weniger davon ab, wie alt du bist, sondern in erster Linie davon, ob du dir das leisten kannst (oder willst)

Übrigens kann man auch bei den Eltern recht gut weiter wohnen, wenn man bereit ist, sich an die Spielregeln zu halten.

Dann würde das Sparen auf einen eigenen Hausstand sogar leichter fallen.

Wenn man reif genug ist und selbstständig Verantwortung übernehmen kann und natürlich wenn man es sich finanziell leisten kann sprich : einen Job hat. Man sollte sich auch bewusst sein das man viele Behördengänge erledigen muss und nicht immer nur Freizeit und sturmfreie Bude hat :)

Für die eigene Entwicklung und Selbständigkeit ist es wichtig, sich richtig von den Eltern abzunabeln. Und das so früh wie möglich.

Deshalb plädiere ich dafür, so früh wie möglich auf eigenen Beinen zu stehen und die Abhängigkeit von den Eltern auf ein Minimum zu reduzieren.

Das geht natürlich am besten, wenn du einen Beruf und damit das nötige Einkommen hast, um das zu realisieren.

Alles Gute !

Sobald man einen Beruf gelernt hat und eigenes Geld verdient.

Ich bin mit 16 ausgezogen. Meine Ausbildung hatte ich weit entfernt und lebte dann im Internat. Nach der Ausbildung hatte ich sofort einen Job und eine Wohnung.

Der frühzeitige Auszug hat mir nicht geschadet, glaube ich. Aber meine Eltern hatten ganz schön dran zu knabbern.

Ab dann, wenn Du es Dir finanziell leisten kannst.

sobald die Ausbildung abgeschlossen ist und du im Berufsleben angekommen bist

Wenn du einen Beruf hast der dich selbst ernährt. Dazu gehört dann auch ein eigenes Nest.

ich finde, nach einer Ausbildung bzw. nach dem Abitur wäre ein guter Zeitpunkt - natürlich muss man es sich auch leisten können. Aber für die eigene Selbständigkeit ist es gut, mit 20 etwa von daheim auszufliegen.

18-23 sonst gewöhnt man sich nie an ein eingenes leben oder ein eigenen Haushalt.

Spätestens dann, wenn man finanziell auf eigenen Füßen steht.

Sobald man es möchte, und auch finanziell die Möglichkeit hat. Meistens nach der Ausbildung oder dem Studium. Lg

Kann man pauschal nicht sagen.
Ich habe und hätte immer angepeilt: wenn man so viel Geld verdient, dass man sich eine eigene Wohnung leisten kann, dann sollte man das auch tun.

Kommt ganz darauf an wie du dich selber einstufst und ob du schon genug Geld verdienst. Minimal ab 17, maximal ab 22/23. Meiner Meinung nach ^^

Wenn man alt genug ist, für sich selbst Verantwortung zu übernehmen und wenn man es sich finanziell leisten kann.

Wenn man es sich finanziell leisten kann.

Dann wenn man bereit ist. Gibt Leute die sind schon mit 16 selbständig genug. und andere die brauchen nicht ausziehen, weil das einfach alles super funktioniert.

Was möchtest Du wissen?