Was denken typen (20), wenn...?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Also meistens ist es ja eher umgekehrt, dass der Junge das Mädchen anbaggert. Es kommt auf den Kontext drauf an. Wenn es für ein Essen in ein Restaurant ist, warum nicht... wenn aber das Mädchen mich zu sich nach Hause einladen will, obwohl ich es noch kaum kenne, dann fände ich das schon komisch oder verdächtig jedenfalls. Eigentlich machen das Frauen ja nur selten von sich aus, eher macht meistens der Mann den ersten Schritt in diese Richtung. Bei einer allzu plumpen Anmache durch eine Frau könnte ich mir auch vorstellen, dass manche Männer dann gar nicht wollen oder verunsichert sind, was das Ganze soll. Es ist ja auch nicht so, dass ein Mann wenn er eine Frau sieht, auf jedes Angebot immer gleich eingeht, so nach dem Motto "Mann verliert Kontrolle über sich".

Also ich habe das schon mal erlebt mit einer Touristin im Ausland, und es war mir nicht sehr angenehm. Die Dame war sturzbetrunken, zudem nicht gerade mein Typ Frau, und sie wollte wissen, ob wir zusammen auf ihr Zimmer gehen.. Ich hatte absolut keine Lust dazu...

Was ich sagen will, die Ansicht, dass Männer einfach alles mitmachen, wenn eine Frau ein entspr. Angebot macht, ist sicher nicht allgemein richtig. Zwei müssen immer gegenseitig passen, damit es was wird.

also ich wollte ihn jetzt nach einem treffen fragen um sich kennenzulernen, sei es auch freundschaftlich.. ist es ok dann zu fragen?

0

Ich (m20) würde mir denken: „Wow! Endlich mal ein Mädel, dass von sich aus fragt und die Initiative ergreift“ Auf jeden Fall würde ich allein deshalb schon mal ja sagen, weil mich für meinen Teil sowas beeindruckt, da viele Mädchen in dem Alter immer noch in ihrer Mittelalter-Traum-Welt kleben, in der die Kerle den ersten Schritt machen müssen und am besten noch auf dem weißen Pferd angeritten kommen sollen und den Drachen töten 😅.

Fände ich auf jeden Fall nice, wenn das Mädel so reif und erwachsen ist, dass auch sie mal den ersten Schritt macht, ganz unabhängig was am Ende dabei rauskommt.

Wenn du gerade in dieser Situation bist, klingt das meiner Meinung nach ziemlich selbstverliebt.

dann denk ich das wird ein interessanter abend mit waagerechtem abschluß

Leider ganz oft ans... Naja nicht unbedingt vögeln.. Aber auch..
Allerdings interpretiert das männliche Geschlecht nicht selten allermindestens einen Annäherungsversuch vom weibchen. xD

"Super, ein hübsches Mädchen fragt mich nach einem Treffen."

"Warum fragt sie mich nur nach einem Treffen mit kleinem 't'?"

"Mist, da hab ich ja schon Halma-Training."

Letzteres. Passiert mir auch ganz oft. Oh, ich bin ja gar kein Mann.

1

1. der ton macht die musik

2. wenn du das vorhast, dann nennen gleich, warum du das willst, freundlich aber bestimmt

wir denken oft "hoffentlich lässt sie uns ran" xD

Was möchtest Du wissen?