was denken deutsche über die schweiz?

...komplette Frage anzeigen

26 Antworten

Landschaftlich schönes Land mit ansehnlichen und sauberen Städten und (leider) recht vielen eingebildeten Menschen. Sind aber nicht alle so, aber recht viele.

RamonaL 17.10.2010, 03:50

Das stimmt dass viele recht eingebildet sind, aber in der schweiz hat deutschland auch diesrn ruf!!

0

ich hab folgende Klischees: bankgeheimnis, "CH" , käse, gemächlich. ansonsten verbinde ich glaub ich nur positives mit der schweiz, lässt sich bestimmt gut urlaub machen dort.

Was mich an die Schweiz immer so fasziniert ist die Sauberkeit in den Dörfern. Manchmal wirkt es wirklich so Sauber, als könnte man von der Straße essen. Ausserdem sind die Schweizer auch sehr Gastfreundlich. Etwas teuer ist es allerdings wirklich. Ist aber in Italien auch nicht anders.

RamonaL 17.10.2010, 03:48

Die schweiz ist nicht teuer sondern die deutschen eher geizig ( geiz ist geiil )

0

Ein Land, in dem 3 Sprachen gesprochen werden - toll! Es hat den Ruf sehr sauber zu sein. Ich habe beruflich mit Schweizern zu tun. Sie sind IMMER nett und höflich, auch wenn sie stinksauer sind, oderrr? Manchmal wirken sie etwas langsam, womit sie Gelassenheit ausstrahlen, auch wenn sie es vielleicht gar nicht sind. Ein sehr sympathisches Volk :-).

RamonaL 17.10.2010, 03:41

Es werden 4 sprachen gesprochen: deutsch frazösisch italienisch und rätromanisch

1
RamonaL 17.10.2010, 03:41

Es werden 4 sprachen gesprochen: deutsch frazösisch italienisch und rätromanisch

1

Die Schweiz ist ein Land, auf das viele Deutsche etwas neidisch sind-aus nicht nachvollziehbaren Gründen. Für viele Deutsche ist die Schweiz das bessere Deutschland.

Teilweise ist dieses Bauchgefühl berechtigt, teilweise nicht. Auffällig ist im Übrigen, dass, je näher man an die Schweizer Grenze kommt, je mehr der Ruf der Schweiz leidet.

Im Prinzip könnte Deutschland der Schweiz alles Glück der Welt gönnen, wäre da nicht das Steuergebahren der Schweiz, die deren Steuersystem planmäßig zum Schaden der benachbarten, teilweise sogar als "befreundet" bezeichneten Länder, ausrichtet.

ich finde die schweizer sehr intolerant u.politisch sehr weit rechts,gerade gegenüber den deutschen furchtbar arrogant-eigentlich das was die schweizer immer den deutschen vorwerfen! finde es spannend wie wenig missstände in der schweiz ein thema sind,was in deutschland zumindest von den medien immer gleich total verissen wird!(umwelt/bahn/hygiene-krankenhaus u.u.u.) selten können schweizer in der öffentlichkeit klar zu etwas stellung beziehen,immer etwas langsam mit ihren ent+beschlüssen!aber dafür haben sie es dann erfunden*** lehnen sich bei allen neuentwicklungen sehr an amerika an(chemie,medizin/energie) die besten in allem sein zu wollen,bei anderen ländern die fehler zu sehen,aber die eigenen die im lande ablaufen nicht sehen zu wollen. finde es ziemlich daneben,dass sie die vorzüge von europa bestens ausnutzen,aber gleichzeitig sich null an der gemeinschaft beteiligen wollen. wenn die steuer-oase völlig aufgebröckelt sein wird,was nicht mehr so in der fernen zukunft stehen wird,muss sich auch die schweiz mehr an europa beteiligen! was definitiv auch in der schweiz zu noch mehr arbeitslosen,ect.führen wird,durch das der franken derzeit extrem gut steht,ist das exportieren für die schweiz derzeit im absoluten tief,aber auch da ist kein sozialstaat mehr zu erkennen,es schaut jeder nur noch auf seine eigene vorzüge in vielen bereichen ist die schweiz ein entwicklungsland u. immer ein paar jahre zurück,hätte die vorteile über die grenzen zu schauen schafft es aber leider doch nicht die fehler die andere länder machen zu vermeiden!!!

aber,es gibt auch sehr,sehr,sehr nette,tolle schweizer,die es auch wagen,missstände in ihrem land klar anzusprechen,schade nur,dass sie so in der minderheit sind u.man gerade auch bei der jugend den eindruck hat,dass es grösstenteils nur noch SVP-anhänger bei den neuwähler hat!

landschaftlich gesehen ist es ein wunderschönes land mit traumhaften bergen,leider etwas zuviel für den tourismus ausgebaut,aber immer noch erlebnswert!

falls es schweizer hier geben sollte die auch mal über sich u.ihr land lachen können,bitte melden-

mister123 25.08.2010, 00:12

die schweiz darf gar nicht bei der EU mit reden ob wohl wir fiel geld an der EU jedes jahr geben und was meinst du genau mit der SVP also die SVP ist in der schweiz besser gesagt in Zuerich und AArgau also eigentlich bei denn meisten kanton SEHR umbeliebt da es in der schweiz seeehrrr viel ausländer gibt und die sich angegrifen füllen von der SVP also ich selber bin nicht für die SVP

0
paulstante 25.08.2010, 00:22
@mister123

schau dir die minarette abstimmung an,da wirst du sehen wie weit rechts die schweiz mittlerweile ist u.zur EU-schau dir zB.die landwirtschaft in den nachbarländern an u.überlege dir wieviele vorteile die schweiz noch hat,weil sie eben nicht in der EU ist! ein umdenken sollte nicht erst in einem land stattfinden meiner meinung nach wenn kein anderer ausweg mehr bleibt

0
mister123 25.08.2010, 13:05
@paulstante

die minaret abstimung durften ja nur die mit einem schweizer pass abstimmen und die meisten Muslimischen auslender haben kien schweizer pass weill der auch schwer zu krigen ist

0
paulstante 26.08.2010, 20:48
@mister123

ja klar,das ist ja das tragische daran,wie siehst du das thema mit der todesstrafe,wärst du dafür in euerm land sowas wieder einzuführen?

0
RamonaL 17.10.2010, 03:47

Hallo hier bin ich, aber kannst du auch über deutschland lachem?

0
milenium 06.07.2011, 23:28

also ich kenne keinen aus meinem freundeskreis der die svp gut findet und ich bin aus der schweiz

0
Daniburgi 17.10.2015, 15:22

und dan fragen die deutschen noch warum sie überall so unbelibt sind!! amüsant :D

0

laut Nachrichten,will man per Volksentscheid,die Todesstrafe für Kinderschänder/Mörder wieder einführen....ein guter Ansatz,Gesetze per Volksentscheid zu verabschieden,sollten andere Länder als Anregung nehmen und etwas mehr Courage zeigen!!

Wunderbares Skigebiet, voller Berge,Geld und Gold. Rechtschaffene Menschen mit Sinn für Humor. Einer meiner Nachbarn ist ein Schweizer. Komm ich prima mit klar.

ich mag die schweiz, das gebirge, die seen sind einfach wunderschoen. dann schweiz ist nicht nur "voll bergen und bauern", Zuerich zB ist eine sehr lebendige stadt :)

hahha war vor 1 woche in sardinien und eine frau hat mich gefragt was wir in der schweiz essen und ich habe geantwortet: Ehhm alles ganz normal und sie hat gesagt: ahha ? ich dachte ihr esst nur Kartoffeln. hallo ??? ^^

Es ist ein "reiches" Land. Mischt sich nicht ein. Bisschen verrucht wegen der Geldgeschichten.. Habe einen Arbeitskollegen, der Schweizer ist. Super Kollege! Leider sagt diese Beziehung nichts aus darüber, ob die Schweizer ALLE nett sind. Er ist es. Sonst: Schöne Landschaft, reiches Land, Berge, Wiesen, schöne Luft, Natur usw. Und der Wein !!!!!!

Wollt ihr wissen, was die Schweizer über Deutschland denken?

  • Schönes Land
  • Grosses Land :)
  • Reiches Land
  • Deutsche in der Schweiz nerven ein wenig, wenn sie nach 25 Jahren in der Schweiz immernochnicht Schweizerdeutsch können (Ist aber auch schwer zu sprechen)
  • Ein wenig Arrogant und Eingebildet.

Ich empfinde die Schweiz als ein Land mit wunderschöner Natur, netten Menschen und einer wohltuenden ruhigen Lebensart.

ich mag die schweiz, die schweizer strahlen sogar in einer stadt noch ruhe aus ... und heisse schokolade gibt es nirgends sooo lecker ...

viel deutsche denken über die schweiz, dass es ein teures urlaubsland ist.

weiter interessieren sich deutsche nicht für die schweiz :)

Ich komme aus Österreich - sorry, bin nicht aus Deutschland :D ... aber für mich gibts nichts schöneres als Berge, Natur und .... naja Bauern ;D (darüber diskutiere ich ein anderes mal) :D

Ich denke von den Schweizern, daß sie

  • Meister im Organisieren
  • ruhige Charaktere
  • gewissenhaft
  • neutral ;-)
  • Genussmenschen
  • nicht hektisch

sind.

Ich mag sie.

Muffindog 28.04.2015, 12:59

Damit meinst du garantiert nicht St. Gallen

0

Das Land, wo Milch und Honig fliessen. :-(((

meine wichtigste frage. wie finanziert sich die schweiz?? verstehe ich nicht und das ärgert mich.

mister123 24.08.2010, 23:48

banken da viele berühmte menschen ihr geld in schweizer banken haben

1
summerof69 25.08.2010, 11:32
@mister123

Und weshalb haben diese berühmten Menschen deren Bankkonten in der Schweiz? Wegen der guten Servicequalität, der hohen Ertragskraft oder der Schweizer Eigenart, andere um deren zustehenden Steuereinnahmen zu bringen?

1
mister123 25.08.2010, 13:02
@summerof69

nein wegen der sicherheit schweizer Banken sind soviel ich weiss die sichersten Banken der welt

1

bauern und bergen das ist doch schon bayern?

Was möchtest Du wissen?