Was darf/kann/muss ein Anwalt wissen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da Anna nur bei A erwischt wurde würde ich sagen spielen B und C keine rolle. Daher so heißt es dann meist "tut es nichts zur Sache" dafür hätte sie erwischt werden müssen oder aber es ist glasklar bewiesen  das sie B und C auch begangen hat. LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von raise12
27.10.2016, 03:23

Für die Anklagebank wäre B und C super. Würde ich meinen Anwalt B und C gestehen, würde er dann die "beste" Straße aushandeln oder würder er versuchen B und C abzuwenden z.B. aus Mangel an Beweisen etc.

Frage bezieht sich: Hört der Anwalt von B und C, muss er dies melden oder ist er zu "100" mein loyaler, bezahlter Partner?

0

Was möchtest Du wissen?