Was darf nicht essen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Chrijs2015 05.11.2015, 05:01

ist interessant nur bei Schwarztee weiß ich jetzt nicht weil mein Arzt mir sagte das der auch helfen kann,gerade wen der Magen komisch ist.

0
Canteya 05.11.2015, 05:13

Wann gehst du denn wieder zum Arzt? Wenn dein Arzt das sagt, kannst du dem schon vertrauen, aber vielleicht beredest du wirklich nochmal bei einem Termin alles, damit du dir hundertpro sicher sein kannst.

0
Chrijs2015 05.11.2015, 17:11
@Canteya

hat mir nur tabletten dagegen gegeben mehr nicht weil er ja meinte es kann bei vielen plötzlich Magenkrämpfe usw. auftreten. Eine Liste bekam ich nicht.

0

Ich weiß nicht was du alles noch weißt, eigentlich hätte dich dein Arzt aufklären und dir eine Liste mitgeben müssen, schau mal bitte hier: 

Schau mal bitte hier: http://www.bing.com/search?q=Nahrungsmittel%20essen%20mit%20Allergie%3A%20Kuhmilch%20Erdn%C3%BCssen%20hat%20sich%20auch%20Histamin&pc=cosp&ptag=A9B4CAB2E71&form=CONBDF&conlogo=CT3210127

LG Pummelweib :-)

Chrijs2015 05.11.2015, 17:09

sagte mir legentlich das ich verstärkt auf Milch und Erdnuss verzichten soll und bei anderen aufpassen soll hab nix mitbekommen :(

0
Pummelweib 05.11.2015, 17:15
@Chrijs2015

Na...das ist ja ein toller Arzt, gehe mal die o. a. Seiten durch...LG Pummelweib :-)

0

Es gibt ein super Buch von GU zu diesem Thema, kostet 7 Euro:

http://www.gu.de/buecher/bewusst-gesund-leben/beschwerden-erkrankungen/15749-Histamin-Intoleranz/

Erstmal klingt es schockierend, was man alles weglassen muss. Vor allem gereiften Käse, Rotwein, Schokolade, Erdbeeren, Spinat...

Wenn man sehr empfindlich ist, auch alle Zusatzstoffe, wie z.B. die ganzen E-Nummern. Hier hilft nur selber kochen.

Aber es ist nicht soo selten, dass man nach einer Zeit der totalen Diät wieder langsam etwas normaler essen kann. Vielleicht ist dir das ein Trost.

Wenn du einen Allergietest gemacht hast, hätte dein Arzt dir auch Informationen mitgeben müssen, welche Lebensmittel du zukünftig meiden musst. Das gehört zu einem Allergietest zwangsläufig dazu.

Chrijs2015 05.11.2015, 17:12

leider Fehlanzeige

0

Was möchtest Du wissen?