Was darf mit der Nebenkostenrückzahlung verrechnet werden?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Er darf in jedem Fall die Erstattung für die Rechnung des Elektriker verlangen, wenn Du den entsprechenden Schaden verursacht hast.

Und wenn er Dir hier anbietet, diese Forderung mit einem möglichen Guthaben aus der NK-Abrechnung zu verrechnen ist dies doch sehr fair.

Er hätte auch die Kaution zurückhalten können, bis diese Rechnung und die NK-Abrechnung vorliegt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er hätte normalerweise mit der Rückzahlung der Kaution warten können, er war anständig, und hat diese ausgezahlt trotz offenstehender Rechnung des Elektrikers. Sein Angebot, die Rechnung erst im Juli zu verrechnen ist doch sehr freundlich, ich würde es an Deiner Stelle so akzeptieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich darf er das. Du solltest über das nette Entgegenkommen zufrieden sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?