Was darf mein Kind essen

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Also, ab 11/12 Monaten kann das Kind fast alles vom Tisch mit essen. Einfach noch sehr sparsam mit Salz umgehen bis es mind. 2 Jahre alt ist. Die Nieren machen das noch nicht so gut mit. Ich mach meinem (12 Monate) z.B. zu Mittag immer gewürfeltes Gemüse und Pilze, mit weichgekochter Pasta (z.B Buchstabennudel gehen sehr gut), Kartoffelwürfel, Kartoffelstampf, Gnocchi, Spätzle, Pfannkuchen etc. Dazu machmal Hacklfleisch oder Hühnchen. Das ganze mal mit Tomatensauce, Sahnesauce oder Butter. Und so Zeug.

Obst kann isst er Bananen, Aprikosen, Pfirsiche, Wassermelonen und Beeren.

Und Brot ohne Rinde mit verschiedenen Aufstrichen. Frischkäse, Gemüseaufstrich, mildem Käse oder Butter.

Du solltest dem Kind nur noch keine harten Sachen geben, die es nicht zerkauen oder zerdrücken kann. z.B. ganze Haselnüsse. Erstickungsgefahr ist zu gross. Rohe Karotten auch lieber gerieben. Ansonsten einfach ausprobieren. Und wenn es sich verschluckt, bitte nicht gleich auf den Rücken klopfen, sondern selbst husten oder hoch würgen lassen. Das Klopfen stört sie nur. Lieber leicht Kopfabwärts halten und einmal kurz klopfen, wenns gar nicht geht.

vllt nichts zu scharfes bzw. zu stark gewürztes. aber sonst eigtl. alles. meine nichte, die übrigens keinerlei süßes isst (von sich aus), dafür aber wurstwaren liebt, hat mit knapp einem jahr schon mit ihrem opa sülze, blutwurst, bratwurst, ahle wurscht zum abendbrot gegessen...

lass ihn einfach das essen was du auch isst, oder auch mal verschiedene sachen (marmelade, scheibe wurst/käse,etc..) probieren. meistens möchten kinder sowieso das essen, was mama und papa auch essen ;-)

Mein Sohn hat mit 10 Monaten schon alles vom Tisch mitgegessen. Ich verzichte beim kochen lediglich auf Alkohol oder scharfe Gewürze.

Alles was es ohne Zähne klein bekommt.

Succubus666 28.06.2014, 16:15

Bestimmt hat es schon vier^^ U selbst Fleischwurst können sie mit ihren Kaufelgen zermatschen

0

Meine Tochter isst seit sie 10 Monate alt ist alles, was wir essen. Ich würze es nur leicht und mein Freund und ich würzen unsere Portionen dann halt noch nach.

Alles, was auch Du isst.

Lass ihn kosten und essen was er will.

eigentlich alles, haben mein bruder und ich auch in dem alter, nur halt nicht zu scharf, weniger gewürze,kein alkohol.... logisch

Zumindest nix scharfes^^ Er kann schon am Tisch mit essen. Außer zu arg gewürzt, zu blähendes u scharf. Lass das Kind probieren. Hättest ihn schon längst ans essen ran führen können.

mtxbm 28.06.2014, 16:16

Das machen wir jetzt vor her habe ich ihn Brei gegeben und jetzt Versuch wir langsam ihn ran zu tasten und daher frage ich was er alles essen darf

0
Succubus666 28.06.2014, 16:23
@mtxbm

Meine Kinder bekamen nie Gläschen oder Brei. Wurden sehr früh ans essen ran geführt. Kartoffeln Nudeln. Karotten kannst ihm / ihr auch ne Wurst geben. Also eigentlich alles. ihr fangt recht spät an?!? Normal sollte man beginnen, sobald Kinder interesse zeigen u neugierde am essen. Deshalb ist es für mich immer selbstverständlich gewesen, dass sie am Tisch dabei waren.

0

Was möchtest Du wissen?