Was darf man bei zu hohem Blutzucker essen und was nicht?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo!

Bei dir wäre unbedingt eine Ernährungsberatung angebracht! Das hab ich dir auch schon bei deinen anderen Fragen geantwortet.

Ein paar grundsätzliche Infos:

Dein Körper wandelt alle Kohlenhydrate, die du isst, in Zucker um und
ernährt damit seine Zellen - der Blutzucker steigt. Um den Blutzucker
wieder zu senken, erzeugt er Insulin. Es macht den Weg für den Zucker zu
den Zellen frei und ist sozusagen der Schlüssel und dann sinkt der
Blutzucker wieder.


Typ 2 Diabetes
entsteht, wenn der Körper nicht mehr genug Insulin erzeugen kann. Der Blutzucker ist dann zumindest zeitweise zu hoch. Die Bauchspeicheldrüse wird überfordert bei der Erzeugung des Insulin und kann immer weniger Insulin erzeugen.

Ernährung bei Diabetes Typ 2:

** mehrere kleine Mahlzeiten über den Tag verteilt essen - das lässt den Blutzucker nicht so stark ansteigen


** auf fettarme Ernährung achten (Achtung versteckte Fette), Obst, viel Salat und viel Gemüse - roh oder gekocht, kleine Portion Fleisch, fettarmen Fisch und kleine Portion Reis, Nudeln, Kartoffeln oder Brot - Vollkornprodukte sind besser, weil sie langsamer verdaut werden, der Magen länger gefüllt ist und die Bauchspeicheldrüse so länger Zeit hat, um das benötigte Insulin zu erzeugen

** mit Süßstoff süßen


** Wasser oder Zeroprodukte trinken

** als Zwischenmahlzeit eignen sich Müsliriegel, Gemüse oder
selbstgemachtes Mageryoghurt mit frischen oder gefrohrenen Früchten und
Süßstoff - auch Obst ist sehr gut (Achtung, manches Obst hat viele
Kohlenhydrate!)

Wie gesagt, ein Diabetologe kann dir das alles noch viel besser erklären! Mach dir eine Liste mit allen Fragen, die du hast und nimm sie zum Diabetologen mit, so kannst du nichts vergessen.

Je interessierter du bist, desto mehr Mühe wird sich der Arzt geben!

Gruß Lirin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sagt immer der Doktor, oder er verschafft Teilnahme an Beratung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Abby15
23.02.2016, 18:05

ich darf nichts süses essen und trinken.. ich darf kein kakao trinken kein saft trinken kein kaffee trinken.. keine gummibärchen essen.. keine schokolade essen... kein helle brötchen oder brot... kein cappucino.. und ich muss ständig aufs klo.. is das normal das man ständig aufs klo muss? wie soll ich des in der schule machen?

0
Kommentar von Collie313
23.02.2016, 18:24

Ja, muss nicht immer so sein, frag deinen Arzt, dein Körper will den Zucker mit dem Urin ausscheiden.

0
Kommentar von Abby15
23.02.2016, 18:37

ich muss alle 20 minuten aufs klo...

0

Was möchtest Du wissen?