Was darf man bei Herpesviren nicht essen? Z.b. Beeren oder so?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Herpes Vieren trägt glaube ich jeder Mensch in sich. Bei manchen können die Herpesvieren "ausbrechen", grade oder vor allem bei einem geschwächtem Imunsystem. Andere Menschen haben wiederum kaum Probleme mit Herpes. Bei mir bricht der Herpesvirus auch ab und zu mal aus, das hindert mich aber nicht darran, alles zu essen was ich möchte.

Mit anderen Worten, du brächtest deine Ernährung nicht extra umstellen, zumindest mache ich das nicht und es hatte noch keine negativen auswirkungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JungTalent
09.09.2016, 17:34

Danke für die schnelle Antwort, aber noch eine Frage. Ich möchte Broombeeren essen, jedoch denke ich das es bisschen schlimmer werden könnte?

0
Kommentar von JungTalent
09.09.2016, 18:33

Ok lieben Dank :)

0

Jeder Mensch hat Herpes Viren in sich die eben manchmal (wenn die Lippe aufplatzt oder ähnliches) ausgelöst werden. Du musst deshalb deine Ernährung nicht umstellen. Du musst lediglich darauf achten, niemanden anzustecken, Da diese Viren ansteckend sind. Also immer schön darauf achten sich die Hände zu waschen nachdem du die Stelle berührt hast :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Herpes hat nichts mit der Ernährung zu tun. Es wird davon nicht besser und nicht schlechter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?