Was darf man bei Gastritis essen?

1 Antwort

Ja das stimmt, das Rauchen ist noch schlimmer als falsche Nahrungsmittel. Das Nikotin greift die Magenschleimhaut ganz direkt an und kann schlimmstenfalls (was ich bei dir nicht glaube) irgendwann zu einem Tumor führen. Schonkost ist alles was leicht verdaulich ist. Also keine Hülsenfrüchte, Zitrusfrüchte auch nicht. Auch zu fettes Essen solltest du meiden und scharfe Gewürze ebenfalls. Hühnchen ist gut, Suppen generell, Salate, Weissbrot und so weiter. Achte einfach darauf, dass es keine blähenden Lebensmittel sind und keine scharf gewürzten, dann hast du das meiste schon richtig gemacht.

Was möchtest Du wissen?