Was darf man bei einer Ärztlichen Schweigepflicht erzählen, darf man überhaupt etwas sagen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

das mit dem patienten darfste so nicht schreiben denn Beobachter die ebenfalls in der Praxis um diese Zeit waren könnten Rückschlüsse ziehen. Schreib nicht über Krankheiten sondern deine Tätigkeiten Aufgaben eindrücke

Ich mache auch ein Praktikum bei Arzt und man darf nur nicht Namen und Problem zusammen erwähnen

Ja, so wie oben darfst du schreiben. Du dürftest nicht schreiben "Frau Hildegard Müller ist mit einem gebrochenen Finger in die Praxis gekommen". Solange alles anonymisiert ist, sehe ich kein Problem. Wenn du dir unsicher bist, bitte doch den Arzt aus deiner Praktikumspraxis ein Auge auf deinen Bericht zu werfen.

Solange du keinen Namen nennst darfst du.

Was möchtest Du wissen?