Was darf man auf das cover eines buches geben?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Da must du schon genauer beschreiben, was du meinst.

Wenn du z.B. für deine Mama ein Buch schreibst, um es ihr zum Geburtstag zu schenken, dann kannst du das gestalten, wie auch immer du möchtest, mit Bildern aus dem Internet oder woher auch immer.
Im privaten Rahmen gibt's da keine Vorschriften.

Außerhalb des privaten Umfelds, also bei Veröffentlichungen, da gibt's natürlich Regeln, die zu beachten sind, z.B. Urheberrechte,....
Ohne Genehmigung des Inhabers der Rechte, darfst du nichts veröffentlichen, was du nicht selbst "produziert" hast.

Bombon 04.07.2017, 18:38

Ja ehm nicht direkt verlegen, ich drucke es aber aus. So wie ein buch ohne ISBN das man nicht im shop bestellen kann

0
Rubezahl2000 04.07.2017, 21:09
@Bombon

Wie gesagt, im privaten Bereich, also wenn du es Freunden oder Verwandten schenkst - kein Problem.
Wenn du es öffentlich anbietest, oder wenn du Geld dafür verlangst, dann brauchst du das Einverständnis der Rechte-Inhaber.

1
Bombon 05.07.2017, 20:28
@Rubezahl2000

Wo stehen die, oder wie bekommt man die?

Ich denke ich werde aber einfach ein foto selbst schiessen :) danke für die antwort

0

Was meinst du mit "Buch"?

Willst du selber ein Buch rausbringen? Dann darfst du natürlich nicht irgendwelche irgendwo geklauten Bilder verwenden.

Wenn du dir selbst was ausdruckst, nur für dich, dann ist es egal.

Wenn du ein Buch an einen Verlag verkaufen willst, dann kümmert sich der Verlag um solche Dinge wie Titelbild.

Ohne Erlaubnis des Rechteinhabers darfst Du nicht einfach ein Bild von Google nehmen und es benutzen.

Was möchtest Du wissen?