Was darf man am alten Haus an Reparaturen eigentlich noch selber machen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Außer sicherheitsrelevanten Bereichen (z.B. Elekroinstallation) kannst Du alles selber machen, was Du auch hinbekommst und die entsprechenden Werkzeuge hast

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EddiR
27.05.2017, 20:12

Das kannst ja mal gerade knicken! Ich bin gelernter KFZ-Mechaniker. Seit 13 Jahren selbstständig mit einem "artfremden" Betrieb / Beruf.

Ich habe an meinem Haus Decken abgestützt, Wände heraus gerissen, neue Wände eingebaut, neue Böden und Decken, Heizung Elektrik, Wasser, Abwasser, Dach... selbst gemacht. Ebenso neue Fenster, Türen und Isolierung.....

Das einzige, was ich nicht selbst gemacht habe, war die Gasleitung in die Küche und an die Heizung.

Bei einer Sanierung darf man alles selbst machen. Zumindest, wenn man kann und Ahnung hat!

Für Gasinstallationen und Elektroinstallationen braucht man leider noch ein Autogramm eines entsprechenden Meisterbetriebes. Aber auch das ist kein Problem.

0

" Hausdach erneuert werden" 
Bei der Tätigkeit muss ein Eingabeplan gestellt werden, da er in die Statik eingreift und über ein gewisses Maß hinausgeht und mit Reparaturarbeiten nichts mehr zu tun hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fjf100
21.05.2017, 21:54

Frage : "Und wie kann ich ermitteln,was man darf (selber machen) und was nicht " ?

Wo kann man das nachlesen ,Bauvorschriften .....

0

Wenn Du die entsprechenden handwerklichen Fähigkeiten hast, darfst Du zumindest am eigenen Haus (nahezu) alles selbst reparieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In der Regel kannst Du an Deinem Haus selbst machen was Du willst.

Allerdings haftest Du für evtl. Schäden jeglicher Art natürlich selbst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fjf100
19.05.2017, 00:36

Beispel :Bei einer Bekannten war das Fundment abgesackt und es ergaben sich Risse in de Mauer.

Kosten dafür durch einen Unternehmer 30000 Euro !!

Sie war gesetzlich dazu verpflichtet,etwas zu machen !!

Hätte Sie das privat in einener Regie das selber zu machen ?

Der Unternehmer hat dann das Fundament freigelegt und dann das Ganze mit einer Hydraulikpresses hochgehoben !!

0

Natürlich kann man das!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dürfen tust du viel, ob du das fachgerecht kannst ist eine andere sache

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?