Was darf man alles essen, wenn man Durchfall hat?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

am besten nicht so viel und wenn dann was leicht verdauliches, wie z.B. Weißbrot mit Käse. Trinken am besten Tee oder Brühe.

Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SumeyMendes
06.02.2017, 14:42

Danke sehr!!

0

Essen darfst du alles. Es ist nur nicht alles günstig und verträglich. Speisen mit hohem Fettgehalt z.B. sind nicht günstig.

Durch den Verlust an Flüssigkeit solltest du viel trinken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Schonkost ist bei  Durfallimmer gut. Z.B. gekochte Kartoffeln und Möhren oder Reis. Ein geriebener Apfel hilft gut. Auf Fettige Sachen auf jedenfal verzichten. Und viel Trinken!

Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SumeyMendes
06.02.2017, 14:42

Vielen Dank !!

0

Möglichst garnichts. Aber trinken musst Du unbedingt und füge dem Trinkwasser (kohlensäurefrei) eine Prise Salz und etwas Traubenzucker hinzu)

'Es ist deshalb besser, nichts zu sich zu nehmen, damit der Körper seine  Ernergie für seine Heilung verwenden kann. Denn Durchfall zeigt an, das dem Körper etwas zugeführt wurde, was ihm nicht bekommt und ihn belastet und das will er durch den Durchfall beseitigen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bananen

Griesbrei

Eigentlich alles was ,,stopft``;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zwieback, Banane und einfach nicht fettiges. Und viel trinken :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?