was darf ich wiegen?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Hallöchen,man errechnet seinen sogenannten BMI (Body Mass Index) folgender maßen.Gewicht : Größe mal Größe in Metern. Das heißt in deinem Fall 1,73 mal 1,73 = 2,9929 Du wiegst 75 Kilo das teilst du durch die 2,9929 = 25,05 Normalgewicht hat man bei einem BMI zwischen 18- 25. Also würde ich mir an deiner Stelle gar keine Gedanken machen. Du bist noch jung, aber wenn du willst kannst du versuchen ein/ zwei Kilo abzunehmen. Keine Radikalkuren, die rechen sich, in dem du danach mehr zunimmst, als du abgenommen hast. (Jojoefekt) Versuch einfach das ein wenig zu reduzieren, was nicht so gesund ist. Z. B. : Cola, Fastfood und auch die Schoki gehört dazu. Das heißt aber nicht das du ganz darauf verzichten solltest. Nur halt in Maßen. Und da wäre noch ein wenig Sport hilfreich. Allerdings reichen oft auch schon keine Dinge. Z:B: Treppen statt Aufzug

Ich hoffe ich konnte dir ein wenig behilflich sein.

hey also ich bin 1, 76 und wiege ca. 102 kilo , man könnte denken was für ein übergewichtiges ding aber ich bin ziehmlich schlanker typ , fixiert euch nicht so aufs gewicht , heute so tage ist es nicht mehr so wichtig wenn man schlank ausieht ist es gut , egal wie viel man dann wiegt oder wie groß man ist

der bmi rechner bringt nicht viel...vll hast du viel muskelmasse...die wiegt dann viel mehr. Sogar viele sportlerinen haben einen BMI im Übergewichts-bereich. Muskeln wiegen mehr als Fett.

Ich bin auch 1.73 cm groß, mein Gewicht schwankt zwischen 70 - 75 kg, ich bin aber mehr als 20 Jahre älter als Du.
Mein Idealgewicht wäre um die 66 kg, damit fühl ich mich aber unwohl und wirke zu dünn. Wenn Du Dich so wohlfühlst kannst Du so bleiben so lange Deine Blutwerte okay sind und Du Deine Ernährung im Griff hast und normal Treppen steigen kannst usw.
Wenn Du Dich nicht wohl fühlst dann versuch einige Kilos ab zu nehmen, in Deinem Alter ist das einfach 5 kg ab zu nehmen.
Ich wiege seit 20 Jahren so viel wie heute und war bisher immer sportlich und gesund.
Am besten ist es wenn Du Dein Wohlfühlgewicht rausfindest und es dann so konstant halten kannst.

Absolut ok!

Hier ein Link zum Berechnen vom Normalgewicht und Idealgewicht. Ein paar Kilos drüber oder drunter sind doch kein Thema.

http://jumk.de/bmi/idealgewicht.php

Vivi2010 16.06.2011, 00:37

Dein Link ist gut, mit vielen Zusatzinfos :-)

0

Du bist zu schwer.

Faustregel in deinem Alter ist, Körpergröße minus 100, minus 10 %. Du solltest um die 65 Kilo wiegen.

Hi du.........

da gibt es ne Faustformel......zB. wenn ich 1.60 gross wäre muss du 100 abziehen dann hast du nur noch 60. Also wenn du über 60 wiegst fängt langsam die übergewichtigkeit an.

ich bin 1.71 und wiege 73kg also bissel zuviel langsam :D

oder bei 1.85 minus 100 dat sind 85 kg :D......

Bisschen übergewichtig bist du wohl schon...Faustregel ist: Körpergröße minus 1 Meter minus 10 Prozent. Das wären bei dir etwa 66 Kilo.

ok , ich sags mal so selbst wenn du 100 kilo wiegst und bist 1,76 wie ich ist nett schlimm ich bin ein schlanker mensch , man schätzt mich auf 70 kilo ja das gewicht ist egal so lange du für deine größe schlank bist oder ein mini bauch hast musst du dich net quälen oki , gruss marc . p.

Was möchtest Du wissen?